Neueste Videos

Noch keine Normalität im Einzelhandel, Reaktionen auf Corona-Zuschlag beim Friseur, Radprofi und Pfleger.

Obwohl die Geschäfte seit dem 20. April wieder öffnen dürfen, haben die Umsätze noch lange nicht das Niveau der gleichen Zeit des Vorjahres erreicht. Laut Einzelhandelsverband liegen sie derzeit bei 50 bis 70 Prozent.

Nach langer Pause haben auch die Friseure im Saarland wieder geöffnet. Seitdem verlangen einige von ihnen einen Zuschlag für ihre Leistungen, um entstandene Kosten zu decken. Der aktuelle bericht hat zwei Friseure mit ganz unterschiedlichen Meinungen besucht.

Ab 1. Juni: Neue Corona-Verordnung im Saarland, Schwimmbäder: Stand der Vorbereitungen für Wiedereröffnung, Gesundheitsausschuss: CTT will Lebacher Krankenhaus erhalten, Polizeigesetz: Reaktionen zu neuer Datenhandhabung, Personalabbau: Autozulieferer ZF will Tausende Stellen abbauen, Präsenzunterricht: Kinder gehen in wöchentlichem ...

Ein Heckenschnitt zur falschen Zeit, die Kollision mit einem Fahrzeug, Mäh-arbeiten, Trockenheit - es gibt zahlreiche Gründe, warum Wildtiere in Not geraten können. Viele von ihnen landen in einer der großen Auffangstationen im Saarland.

Einzelhandel: Lockerung der Maßnahmen wirkt sich nur langsam aus, Radsport: Teamkapitän von Bike AID über Zweitjob als Krankenpfleger.

In der 3. Liga rollt wieder der Ball. Wir haben unter anderem einen Blick auf die Partien Mannheim gegen Uerdingen und Magdeburg gegen Kaiserslautern geworfen. Seit dieser Woche steht außerdem fest: Der 1. FC Saarbrücken steigt auf.

Neueste Beiträge von SR 1

Die saarländische Landesregierung hat heute die nächsten Lockerungsschritte vorgestellt. Ab Montag darf zum Beispiel die Gastronomie wieder bis 23 Uhr öffnen. Außerdem dürfen sich im öffentlichen Raum wieder bis zu zehn Personen aus verschiedenen Haushalten treffen - zum Beispiel auch im Restaurant. SR1-Reporter Oliver Buchholz und...

Immer samstags kurz nach 15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann.

Wir machen immer mehr Schritte in Richtung Normalität - so öffnet zum Beispiel der Europapark heute wieder. Weil aber Corona ja noch nicht vorbei ist, gelten auch im Vergnügunspark besondere Regeln. So kann man zum Beispiel jetzt nicht einfach ins Auto steigen und hinfahren, erklärt Engelbert Gabriel, Geschäftsführer im Europapark.

Vor einem Jahr gab es im Landkreis Sankt Wendel gleich vier Fälle von Brandstiftung - zum Teil mit erheblichem Schaden. Der 16-jährige Täter war selbst Mitglied der Feuerwehr. SR1-Reporter Patrick Wiermer über das, was damals geschah und was seitdem passiert ist.

Die saarländischen Bäder dürfen voraussichtlich am 8. Juni unter Auflagen wieder öffnen. Nach SR-Informationen wird die Landesregierung diesen Termin am Freitag mit der neuen Corona-Verordnung veröffentlichen. SR-Reporter Marc Drumm mit weiteren Einzelheiten darüber, welche Bäder öffnen werden und wie es dort ablaufen wird.

Am Donnerstag Abend war in Blieskastel richtig was los: Große Bühne mit reichlich DJs und LED Leinwand und davor ne riesen Menge Autos mit Warnblinanlage und leuchtenden Scheibenwischern. SR-Reporter Franz Johann war bei der Apartment Auto-Club-Tour dabei.

Beunruhigende Nachrichten für die Beschäftigten von ZF: Der Konzern streicht bis 2015 bis zu 15000 Jobs, die Hälfte davon soll in Deutschland wegfallen. Welches Werk wie stark davon betroffen sein wird, ist derzeit noch unklar. Wir haben mit Karin Mayer aus der Wirtschaftredaktion über die Lage gesprochen.

Neueste Beiträge von SR 2 KulturRadio

Die Corona-Pandemie sorgt dafür, dass sich unsere Arbeitswelt aprubt und radikal verändert. Es ist unklar, was das für die Zukunft bedeutet und welche Entwicklungen dieser Trend weiterhin erfahren wird. Der Berliner Unternehmer Andreas Barthelmess wagt dennoch einige Prognosen in seinem neuen Buch "Die große Zerstörung". Gerd Dehnel ...

Er gilt als der Volksmusiksammler Englands - der 1872 geborene Ralph Vaughan Williams. Gerne belauschte er auch die Vögel. Vor allem die Lerche, der er 15 Minuten hochvirtuose Klänge widmete. Die niederländische Violinistin Janine Jansen hat diese Lerche eingespielt - längst nicht nur zur Freude aller Ornithologen.

Am Samstag, 30. Mai, öffnet die Städtische Galerie Neunkirchen wieder ihre Pforten. Zu sehen ist unter dem Motto "Spiegelungen" bis zum 9. August eine große Einzelausstellung mit Werken der Künstlerin Bettina van Haaren. Doch was heißt es, in Corona-Zeiten Ausstellungen zu realisieren? SR-Moderator Roland Kunz hat bei Nicole Nix-Hauc...

Schriftsteller Erhard Schmied war Stadtteilautor von St. Johann, hat Drehbücher für den Saarbrücker Tatort verfasst und ist Autor der SR-Radio-Tatorte. Im Corona Culture Club liest er eine Geschichte über das erste Mal...

Nach dem Willen des Bundestags soll der Anteil der Bundeswehr an den Missionen MINUSMA und EUTM in dem westafrikanischen Land Mali auf bis zu 1100 Kräfte ausgeweitet werden. Ihre Haupt-Aufgaben: Aufklärung, Logistik und Ausbildung. Tobias Lindner, der sicherheitspolitische Sprecher in der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, ...

Cellist Marcin Sieniawski hat in New York, London und Paris gespielt und ist regelmäßig Gast renommierter Festivals. Im Video spielt der Mann von Pianistin Esther Birringer ein Stück des italienischen Komponisten Alfredo Piatti: Caprice op. 25 Nr. 7, C-Dur "Maestoso"

Am 3. Juni singt er innerhalb von SR 2-Musik aus der Region, die direkt aus dem Großen Sendesaal des SR ausgestrahlt wird: Peter Schöne. Auf dem Programm steht "Die schöne Müllerin" von Franz Schubert. Nike Keisinger hat mit Peter Schöne, Bariton am Saarländischen Staatstheater, über Schuberts Müllerlieder gesprochen.

Neueste Beiträge von SR 3 Saarlandwelle

Das Platznehmen in vielen Bars und Restaurants kann zurzeit in großer Zettelwirtschaft enden. Überall muss man erneut einen Zettel ausfüllen. Florian Staufer, Gründer des Start-up-Unternehmens Fastlane erklärt wie eine App das erleichtern soll.

Am 31. Mai 2020 wird Hollywood-Star Clint Eastwood 90 Jahre alt. Ob als harter Polizist oder als Oscar-prämierter Regisseur – Eastwood hat Filmgeschichte geschrieben. Zu seinem 90. Geburtstag lässt es sich daher SR 3-Filmfreund Marcel Lütz-Binder nicht nehmen und blickt zurück auf diese Ausnahme-Karriere. Er lässt Eastwood und auc...

Anfang des Monats hatte die Landesregierung eine wegweisende Studie angekündigt: Mittels Antikörper-Nachweis soll ermittelt werden, wie hoch die Dunkelziffer der Corona-Infizierten im Saarland ist. Noch ist aber der Startschuss für die Antikörperstudie nicht gefallen, die Vorbereitungen liefen aber auf Hochtouren, versicherte Virologe...

Im wöchentlichen CroronaUpdate zieht der Homburger Virologen Dr. Jürgen Rissland in dieser Woche unter anderem Bilanz zu bisherigen Lockerungen und äußert sich zu dem offen ausgetragene Virologen-Streit.

Die nächsten Corona-Lockerungen im Saarland stehen an und davon profitieren diesmal auch wieder die Gastronomen im Land: Öffnungzeiten bis 23.00 Uhr und bis zu zehn Personen am Tisch sind ab 1. Juni erlaubt. Klingt fast nach Normalbetrieb – ob das wirklich so ist und ob sich die Gastromonie im Saarland vom Shutdown wieder erholt, habe...

Im Streit um Regressforderungen gegen den suspendierten Homburger Oberbürgermeister Rüdiger Schneidewind wegen dessen Spitzelaffäre könnte es zu einem Vergleich kommen. Der Stadtrat hat sich am 28. Mai in nicht öffentlicher Sitzung dafür ausgesprochen, mit dem Anwalt Schneidewinds Sondierungsgespräche aufzunehmen.

In dem Prozess um eine Schlägerei auf den Sauwasen bei Köllerbach am 1. Mai 2019 hat das Landgericht Saarbrücken das Urteil gesprochen. Zwei Angeklagte wurden wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung schuldig gesprochen. SR-Reporter Gabor FIlipp berichtet.