Neueste Videos

Verschobene Priesterweihe im Trierer Dom, Wie kann es für saarländische Chöre weitergehen?, 1. FC Saarbrücken schlägt Hansa Rostock im Ludwigspark, FC 08 Homburg schlägt Hessen Kassel 1:0, SV Elversberg gewinnt 2:1 gegen FB Stadtallendorf

Bosch Rexroth-Mitarbeiter kämpfen für Werk in Homburg, Klimaproteste im Saarland mit konkreten Forderungen, Corona-Reisewarnung für weitere EU-Regionen ausgesprochen, Schulquarantänen im Saarland und wie wird es im Herbst, Finanzspritze für das Gastgewerbe im Saarland, Zwischenergebnisse der saarlandweiten Antikörperstudie, HNO-Klin...

Bild zum Beitrag
SR Fernsehen Flohmarkt (26.09.2020)

Zum Neustart des Flohmarkts mit Michael Friemel und seinem Studiogast Bärbel Ecker erwartet Sie ein buntes Angebot aus Haushaltshilfen, Deko-Artikeln, Sammelstücken und Gebrauchsgegenständen wie Souffléformen, Puppen, Teddys, Kupferware, Holzmasken, Eisenbahner-Taschenlampe, Porzellan-Miniaturen, Vorlegebestecke und vieles andere mehr...

Tagung: Aktuelle Lage des Saarländischen Chorverbands, Sport: Ergebnisse der Fußball-Bundesliga

In dieser Woche ging es in der sportarena am Samstag um die Heimspiel-Premiere des 1. FC Saarbrücken gegen Hansa Rostock im heimischen Ludwigspark-Stadion. Außerdem haben wir auf die Auswärtspartien der Saar-Teams in der Regionalliga Südwest, Hessen Kassel gegen den 1. FC Homburg und Eintracht Stadtallendorf gegen die SV Elversberg ge...

Der FC Homburg hat im fünften Ligaspiel den vierten Sieg eingefahren. Durch einen 1:0-Erfolg bei der Mannschaft von Hessen Kassel sind die Saarländer nun hinter Steinbach Tabellenzweiter. Auf den Sieg musste der FC Homburg allerdings lange warten der Siegtreffer fiel erst in der 88. Minute

Die SV Elversberg hat ihr Auswärtsspiel bei Stadtallendorf am Samstag mit 2:1 gewonnen. Matchwinner für die Saarländer war Rückkehrer und Doppeltorschütze Kevin Koffi. Koffi wurde erst in der zweiten Halbzeit eingewechselt und konnte das Spiel mit zwei Treffern drehen.

Neueste Beiträge von SR 1

Fast fünf Jahre ist das letzte Heimspiel des 1. FC Saarbrücken her. Am Samstag geht es für die Jungs nun zum ersten Mal zurück ins neue Ludwigsparkstadion. SR-Sportreporter Thomas Wollscheid hat sich das umgebaute Fußballstadion mal angeschaut.

SR 1 hat Rasenstücke aus dem neuen Ludwigspark verschenkt - und Sabine Kulz aus Sulzbach gehört mit zu den Gewinnern. Sie ist nicht nur ein ganz besonderer FCS-Fan, sie engagiert sich auch in der Fanbetreuung. Und sie hat mit dem besonderen Stück Rasen etwas ganz Besonderes vor: Er soll für einen guten Zweck versteigert werden!

Die einen wünschen sich mehr Sportplätze oder mehr Polizisten, die anderen wollen, dass sich Politiker mehr um arme Kinder und die Menschen in Kriegsgebieten kümmern. Wir haben Schülerinnen und Schüler der Anton-Hansen-Schule in Ottweiler gefragt: Was sollen Politiker für Kinder tun?

Immer samstags kurz nach 15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann.

Heute Nacht hat eine Windböe das Dach der Grundschule "Kleine Bergstraße", der Regenbogen-Grundschule in Völklingen-Wehrden, abgedeckt. Der Unterricht fällt deshalb heute aus. Feuerwehr, Stadtwerke und Stadtverwaltung haben das Gebäude nachts bereits gesichert. Jetzt sichten sie den Schaden. Im SR1-Interview erzählt Christiane Blatt...

Kein Unterricht im Völklinger Stadtteil Wehrden: Eine Sturmböe hat das Dach der Grundschule "Kleine Bergstraße" abgedeckt. Peter Woll vom Lagezentrum der Polizei:

Für einen echten FCS-Fan ist es wie ein Ritterschlag: ein Stück vom Fußballrasen aus dem Stadion in Händen zu halten. Für Sabine Prüß aus Jägersfreude ging dieser Wunsch in Erfüllung. Sie hat bei SR 1 ein Rasenstück aus dem neuen Ludwigsparkstadion gewonnen und SR 1 Reporter Frank Falkenauer hat ihr den Rasen auch gleich ins Hau...

Neueste Beiträge von SR 2 KulturRadio

Der 1932 in Moskau geborene Komponist Rodion Schtschedrin machte eine abendfüllende Ballettmusik aus dem Carmen-Stoff, die er für seine Frau Maja Plissezkaja schrieb, die langjährige Primaballerina des Bolschoitheaters. Julia Smilga stellt "Das Starke Stück" zusammen mit dem Komponisten Rodion Schtschedrin vor.

30 Jahre deutsche Einheit – dazu gibt es eine Unmenge Veranstaltungen. Die Sophiensäle in Berlin bemühen sich um eine besondere Perspektive. Dort hatte am 24. September die Produktion "Postost 2090" Premiere – ein Science-Fiction-Stück, in dem aus dem Jahr 2090 auf die Wiedervereinigung zurückgeschaut wird. Oliver Kranz war dabei....

Steffen Kolodziej präsentierte am 19. September 2020 Ausschnitte aus den Auftritten der Endrundenteilnehmer bei der St. Ingberter Pfanne 2020 - in einer Spezialausgabe der KabarettZeit.

Am 1. Oktober 2020 ist der Saarbrücker Oberbürgermeister Uwe Conradt (CDU) genau ein Jahr im Amt. Zuvor hatte er überraschend die Stichwahl gegen die langjährige Amtsinhaberin Charlotte Britz (SPD) gewonnen. Im Interview der Woche lässt Conradt mit SR-Reporter Stephan Deppen die Herausforderungen der vergangenen zwölf Monate Revue p...

Alle drei Jahre wird zu Ehren des saarländischen Schriftstellers, Journalisten und Widerstandskämpfer Gustav Regler der mit 10.000 Euro ausgestattete Gustav-Regler-Preis und der dazugehörige Förderpreis in Höhe von 4000 Euro verliehen - für Autorinnen und Autoren, die in der Tradition von Reglers Humanismus und Engagement stehen. 20...

Die Stadt Pirmasens war früher DIE Schuhstadt in Deutschland. Was viele nicht wissen, einige Schuhmagnaten waren auch an den Verbrechen der Nazis beteiligt. Zum Beispiel das Unternehmen Rheinberger, die sich an der berüchtigten Schuhprüfstrecke im KZ Sachsenhausen beteiligte. Viele Häftlinge kamen auf der Strecke ums Leben. Der Konfli...

Etwas für die Umwelt tun, das würden wohl die meisten. Aber kann man leben, ohne einen ökologischen Fußabdruck zu hinterlassen? Der Aachener Unternehmer Dirk Gratzel hat es mit großer Konsequenz versucht. Seine Erfahrungen hat er zu einem Buch verarbeitet: "Projekt Green Zero". Am Sonntag, 27. September, ist er damit zu Gast in der S...

Neueste Beiträge von SR 3 Saarlandwelle

Die Bundesregierung hat Luxemburg erneut zum Corona-Risikogebiet erklärt. Die Risikoliste des Robert Koch-Instituts wurde am Freitagabend entsprechend aktualisiert. Für Berufspendler und andere Gruppen gibt es jedoch Ausnahmen von der Quarantäne- und Testpflicht.

Noch hat Deutschland die Ausbreitung des Coronavirus im Griff, findet Dr. Jürgen Rissland, Virologe an der Uniklinik Homburg. In seinem wöchentlichen Coronaupdate auf SR 3 Saarlandwelle verweist er darauf, wie wichtig es ist diesen Zustand zu halten. Denn wenn der "Zug der Coronaansteckungen" erst mal richtig ins Rollen käme, sei er ka...

Im Kampf gegen die Afrikanische Schweinepest (ASP) haben sich Bund und Länder gegenseitige Unterstützung zugesichert. Zum Abschluss der Agrarministerkonferenz in Weiskirchen einigten sich die Agrarminister auf einen 17-Punkte-Katalog zur Bekämpfung der Tierseuche.

Vor Jahren soll die Kabarettistin Lisa Eckhart auf einer Bühne antisemitische Witze gemacht haben. Im Kontext einer Leseveranstaltung in Hamburg kochte dann plötzlich eine Diskussion darüber hoch. Es folgte ein Shitstorm und dem folgte eine Diskussion über die Freiheit der Kunst. Und wie sieht Lisa Eckhart die ganze Sache? Das erzähl...

Am 25. September, dem weltweiten Aktionstag gegen den Klimawandel, ist die "Fridays for Future"-Bewegung auch in Saarbrücken wieder aktiv nach langer, Corona-bedingten Pause. Die Umweltaktivisten haben kurzerhand die Stengelstraße zur „Klimastraße“ gemacht. Mehr dazu von SR-Reporterin Steffani Balle, die live vor Ort war.

„Die einen reden, die anderen machen“ sagte in dieser Woche Bauminister Bouillon und konfrontierte Journalisten mit einer ganzen Flut von Millionenschweren Bauprojekten des Landes. Die Anderen redeten derweil über den Wald – eher ohne Ergebnisse. Das alles in „Driwwa geschwätzt“, dem satirischen Wochenrückblick mit Saarlandre...

In Saarbrücken ist der Prozess gegen einen Psychotherapeuten wegen schweren sexuellen Kindesmissbrauchs fortgesetzt worden. Am dritten Prozesstags war erstmals auch der Beschuldigte selbst anwesend.