Audio

Audio | SR 2 SR 2 - Schäferhunde im Führerbunker

1939 bekommt Hitler zu seinem 50. Geburtstag Originalpartituren Richard Wagners geschenkt: „Rienzi“, „Liebesverbot“, „Die Feen“ und die ersten zwei Teile des „Ring“. Behauptet zumindest Albert Speer in seinen Tagebüchern... Michael Lissek und seinen Mitar...

Audio | SR 2 SR 2 - Philosophie-ABC: Tun und Machen

In der Alltagssprache nutzen wir die Verben "tun" und "machen" häufig als Synonyme, also als austauschbare Begriffe, die im Grund dasselbe bedeuten. Philosophisch betrachtet, stimmt das jedoch nicht: "Tun" und "Machen" kennzeichnen unterschiedliche Akte. ...

Audio | SR 3 SR 3- Tour de Kultur 2016: "Die Reichen und d...

Drachen, Tarnkappe, Unbesiegbarkeit und überhaupt das Leben der Nibelungen sorgen noch heute für Faszination. In Worms, wo große Teile der spannenden Geschichten spielen, kann man jetzt in diese faszinierende Welt regelrecht eintauchen: Beim Besuch im Nib...

Audio | SR 2 SR 2 - Das verworrene Spiel des Rainer F und ...

1939 bekommt Hitler zu seinem 50. Geburtstag Originalpartituren Richard Wagners geschenkt: „Rienzi“, „Liebesverbot“, „Die Feen“ und die ersten zwei Teile des „Ring“. Behauptet zumindest Albert Speer in seinen Tagebüchern... Michael Lissek und seinen Mitar...

Audio | SR 2 SR 2 - Philosophie-ABC: Theodizee

Wenn Gott allmächtig ist, wieso lässt er dann so viel Böses, so viele Verbrechen, Leid, Krankheit, Naturkatastrophen oder millionenfache Morde an Unschuldigen zu? Aus dieser uralten Frage entwickelte sich in der mittelalterlichen Scholastik die so genannt...

Audio | SR 2 SR 2 - Das unsichtbare Geschenk

1939 bekommt Hitler zu seinem 50. Geburtstag Originalpartituren Richard Wagners geschenkt: „Rienzi“, „Liebesverbot“, „Die Feen“ und die ersten zwei Teile des „Ring“. Behauptet zumindest Albert Speer in seinen Tagebüchern... Michael Lissek und seinen Mitst...

Audio | SR 2 SR 2 - Philosophie-ABC: Die drei Siebe

Die "drei Siebe des Sokrates" nennt man in der Philosophie scherzhaft drei Grundfragen, die die Informationen nach ihrem Bedeutungsgehalt filtern sollen. Die Grundidee: Ist etwas weder gut noch notwendig noch wahr, dann sollte der Mensch keine Energie dar...

Audio | SR 3 SR 3 - Tour de Kultur 2016: Superlative in Wi...

Das angeblich älteste figurative Kirchenfenster der Welt, Spuren des ersten namentlich bekannten Vertreters der deutschsprachigen Literatur oder auch eine der ältesten Glasmalereien des Elsass - all dies und noch viel mehr findet man in Wissembourg. Auch ...

Audio | SR 2 SR 2 - Philosophie-ABC: Leibniz

Es gibt wohl keinen Philosophen, der spontan mehr Assoziationen zu Keksen weckt als der deutsche Denker Gottfried Wilhelm Leibniz. Leibniz wurde als Universalgenie des 17. Jahrhunderts bezeichnet. Er war nicht nur Philosoph, sondern zugleich auch Mathemat...

Audio | SR 3 SR 3 - Tour de Kultur 2016: Steinzeitgrusel u...

In der Jungsteinzeit war das pfälzische Herxheim ein Zentrum der Hochkultur, aber auch Schauplatz misteriöser Ereignisse. 500 Skelette sind seit den 90er Jahren hier ausgegraben worden. Was hier genau vor über 7.000 Jahren geschehen ist, versucht das Heim...