"Border Studies": Studenten erforschen Ländergrenzen

"Border Studies": Studenten erforschen Ländergrenzen

Audio | 12.09.2017 | Dauer: 00:03:08 | SR 3 - (c) SR - Patrick Wiermer

Themen

Wir im Saarland haben uns ja längst gewöhnt an die offenen Grenzen: mal hier nach Luxemburg zum Arbeiten oder nach Frankreich zum Einkaufen. Doch weltweit werden viele Grenzen wieder geschlossen. Welche Auswirkungen Grenzen haben – das erforschen die Studenten der sogenannten „Border Studies“. In diesem Semester kann man das zum ersten Mal studieren. SR 3-Reporter Patrick Wiermer war bei der Eröffnung im luxemburgischen Schengen dabei.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.