"Licht und Leinwand" - Eine Ausstellung zu Fotografie und Malerei im 19. Jahrhundert

"Licht und Leinwand" - Eine Ausstellung zu Fotografie und Malerei im 19. Jahrhundert

Audio | 11.05.2018 | Dauer: 00:04:03 | SR 2 - Thomas Senne

Themen

Wird die Fotografie die Malerei ersetzen? Diese Frage stellten viele Maler nach der Erfindung des Fotoapparats, verbunden mit der Angst, durch die neue Technologie ihren Job zu verlieren. Die Geschichte von Malerei und Fotografie im 19. Jahrhundert ist geprägt von Konkurrenzängsten. Das zeigt jetzt eine Ausstellung im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg. Thomas Senne war schon dort.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.