Neueste Videos

Der 19-jährige MAJAN aus der Nähe Stuttgarts ist wohl eines der unscheinbarsten und bescheidensten Wunderkinder, die die deutsche Musiklandschaft derzeit zu bieten hat. UNd das hat ihm auch den New Music Award 2019 eingebracht!

Klimapaket: Saarpolitiker reagieren auf Beschlüsse, Klimaschutz: Weltweite Fridays for Future Demonstrationen, Zahlungsunfähig: Gusswerke Saarbrücken haben Insolvenzantrag gestellt, Aktionstag: Parking Day in Saarbrücken, Abschied: Feier für SR-Chefredakteur Norbert Klein

Tausende Saarländer sind am Freitag zur Klimademo in Saarbrücken gekommen. Tara aus Steinbach war eine von ihnen. Sie wünscht sich mehr Umweltschutz für eine bessere Zukunft und hat auch konkrete Vorstellungen.

Rekorde bei Fridays-for-Future Demonstrationen, Wald soll aufgeforstet werden, Das Klimapaket ist geschnürt, Kommentar zum Klimaschutzpaket, Saarbrücker Gusswerke müssen in Inolvenz, Parking Day in Saarbrücken, 100 Jahre Volkshochschule, Portrait Norbert Klein, Interview mit Ralf Rangnick über den saarländischen Fußball, Vorschau a...

Zahlungsunfähig: Gusswerke Saarbrücken haben Insolvenzantrag gestellt, Diskussion: Klimakabinett kommt bislang nicht zu Einigung, Protest: "Fridays for Future"-Demonstration in Saarbrücken, Feier: Abschied von SR-Chefredakteur Norbert Klein

Regen oder Sonnenschein? Das SR Fernsehen informiert Sie von Montag bis Freitag um 18.45 Uhr ausführlich über das Wetter der nächsten Tage. Anschließend finden Sie die Sendung in der Mediathek. Zusätzlich gibt es viele Tipps passend zur Jahreszeit. Und Sie können Teil des neuen Saarlandwetters werden!

Auch diesmal möchten wir von Saar nur! Sie wieder mit einer Yoga-Übung entspannt ins Wochenende schicken. Machen Sie einfach direkt vor dem Fernseher mit! Unsere Yogine leitet Sie garantiert verletzungsfrei an. Die heutige Übung stärkt Ihr Gleichgewicht, stärkt Ihre Konzentration und gibt Ihnen Kraft. Sie wird nicht umsonst Adler gen...

Neueste Beiträge von SR 1

Seit Monaten gehen weltweit Schüler für das Klima auf die Straße. Auch heute wieder! In Berlin will das Klimakabinette Ergebnisse liefern. Christian Balser und Kerstin Mark sprachen mit dem Organisator der Demo in Saarbrücken, Marco Wiesemann.

Erdo, Wladi und Kim sind drei ganz normale Despoten von nebenan in einer gemeinsamen Männer-WG mit allen Rechten und Pflichten. Da wird zusammen gefrühstückt, gespült und unterdrückt, alles unter dem Motto: Die Faxen des Bösen...

Zusammen mit 'Meine VVB' verschenkt SR 1 täglich 2000 Euro an ein gemeinnütziges Projekt - wenn der SR 1 Hörer-'Pate' bei unserem Quiz gewinnt! - Am Freitag, 20.9., spielen wir für den Reitverein in Einöd. Hier können Kinder zum Beispiel Reiten lernen. Die Reithalle ist derzeit das Sorgenkind des Vereins: Sie braucht unbedingt einen...

Wer kennt sich mit dem runden Leder besser aus als die beiden Fußball-Ikonen Reiner Calmund und Oliver Kahn. Doch auch ihre Gäste, die mal aus der Ecke, mal über die Flanken kommen, können passgenaue Pässe schlagen. Und ihre Volltreffer landen - direkt auf unserem Zwerchfell ... ;-)

Keine Hefte mehr, nur noch Tablets - so läuft der Unterricht in einer Klasse am Gymnasium am Steinwald in Neunkirchen seit zwei Jahren. Auch Arbeitsblätter und Schulbücher gibt es nur digital. Englischlehrer Mirko Busch war bei diesem Projekt die treibende Kraft.

Spannende Zeiten für alle Brad-Pitt-Fans: In den Kinos ist er derzeit noch in Tarantinos "Once Upon A Time… In Hollywood" zu sehen und jetzt auch im neuen Science-Fiction-Spektakel "Ad Astra", was so viel heißt wie "Zu den Sternen". SR1-Filmexperte Peter Beddies erzählt uns von seinen Eindrücken.

Erdo, Wladi und Kim sind drei ganz normale Despoten von nebenan in einer gemeinsamen Männer-WG mit allen Rechten und Pflichten. Da wird zusammen gefrühstückt, gespült und unterdrückt, alles unter dem Motto: Die Faxen des Bösen...

Neueste Beiträge von SR 2 KulturRadio

Am 20. September tritt das Forschungsschiff "Polarstern" seine einjährige Arktis-Expedition - die damit größte Arktisexpedition aller Zeiten - an. Das Vorhaben trägt den Namen "Mosaic", bei dem sich insgesamt 100 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus aller Welt im arktischen Eis einfrieren lassen. Das Forschungsprojekt wird sic...

Mit neuen Methoden der Genetik ist es möglich, die Wanderungsbewegungen unserer frühen Vorfahren nachzuvollziehen. Johannes Krause zeigt auf, wie die Europäer wurden, was sie sind. Mehr hören Sie am Sonntag, 22. September, auf SR 2 KulturRadio.

Am 20. September herrscht mit der Fridays for Future Bewegung weltweit Klimastreik. Längst ist das drängende Thema Klimaschutz nicht mit den Alltagspraktiken verwoben. Das zeigt sich beispielsweise bei der Planung eines Familienurlaubs und der Wahl der dafür bevorzugten Transportmittel. Flugzeug oder Bahn? Wie eine solche Diskussion zu...

Chefredakteur Norbert Klein geht nach 45 Berufsjahren beim Saarländischen Rundfunk nun in den Ruhestand. Begonnen hat seine Karriere 1974, während seines Germanistikstudiums, wo er als Praktikant beim Radio Erfahrungen sammeln konnte. Im Gespräch mit SR 2 Moderatorin Katrin Aue spricht Norbert Klein über seine Anfänge und aktuelle ...

Ab dem 22. September finden sich Germanisten aus ganz Deutschland und der Welt am Campus in Saarbrücken ein, um über das Phänomen Zeit zu sprechen. Diskutiert werden die unterschiedlichen Dimensionen von Zeit, philosophisch, historisch, sprachlich. Im Interview mit Germanistikprofessorin Nine Miedema spricht SR Moderator Johannes Kloth...

"SYSTEMSPRENGER" heißt der Debütfilm von Norah Fingscheidt, der bei der diesjährigen Berlinale den Silbernen Bären gewonnen hat. Der Film handelt von einem neunjährigen Mädchen, das keinen Halt in der Gesellschaft zu finden scheint und damit die gesamte Zeit in große Schwierigkeiten gerät. Als deutscher Beitrag in der Kategorie "...

Am 21. September eröffnet die Ausstellung "Rodin/Nauman" in der Modernen Galerie des Saarlandmuseums. Zum ersten Mal treten der noch lebende Bruce Nauman und Werke Auguste Rodins visuell in Dialog miteinander. Bis zum 26. Januar sind Skulpturen, Grafiken und Zeichnungen, Installationen, Neon- und Videoarbeiten sowie Fotografien zu sehen....

Neueste Beiträge von SR 3 Saarlandwelle

Am Vormittag des 20. September haben die Gesellschafter der Saarbrücker Gusswerke gegenüber dem Betriebsrat und der IG Metall angekündigt, dass sie Insolvenzantrag stellen wollen. Die Gewerkschaft setzt auf die Solidarität der Standorte.

Ein Ausnahmekünstler an einem außergewöhnlichen Ort - das war das SR 3-"Echt live!"-Event am 19. September. Der Chansonnier und Geschichtenerzähler Klaus Hoffmann in der monumentalen, ehemaligen Sendehalle von "Europe 1" in Überherrn. Was für ein Abend - für die Zuschauer, die die Tickets für dieses exklusive Konzert nur gewinnen...

Am 19. September gab es wieder ein "SR 3 echt live! - An den schönsten Orten des Saarlandes". Die SR 3-Hörerinnen und Hörer konnten Klaus Hoffmann live und exklusiv in der ehemaligen Sendeanlage von "Europe 1" in Überherrn erleben.

Es geht wieder los: Die Blätter an den Bäumen beginnen sich zu verfärben. Erst werden sie gelb, dann rot und schließlich fallen sie ab. Doch warum ist das so? Obwohl wir das bunte Herbstlaub so gut kennen, hat die Wissenschaft immer noch dran zu knabbern. Katja Preißner über das sogenannte Herbstlaubrätsel.

Das Saarland übernimmt eine Milliarde Euro Schulden von den Städten und Gemeinden. Da fragt sich der Steuerzahler: Was bedeutet dieser so genannte Saarlandpakt für mich? Die Antwort: Nichts! Die Schulden bleiben. Das Thema für „Driwwa geschwätzt“, den satirischen Wochenrückblick mit Saarlandreporter Siggi Lambert.

Weltweit gehen am 20. September Schülerinnen und Schüler und viele Organisationen, die sich ihnen angeschlossen haben, auf die Straße, um für den Klimaschutz zu demonstrieren. Im Johanneum in Homburg haben sie gesagt: Demonstrieren ist gut, was tun aber noch besser. Mit kleinen Aktionen wollen sie die Welt verbessern. Was für den Kli...

Beim "Parking Day" am 20. September geht es um eine kreativere Nutzung des öffentlichen Raums vor allem in Städten. Viel Fläche wird nämlich von parkenden Autos verbraucht. Einzelpersonen und Vereine wie ADFC, der Verkehrsclub Deutschland und Initiative Nauwieser Viertel bieten Ideen an, wie Parkplätze schöner genutzt werden können...