SR 3 Treffpunkt Ü-Wagen: Hemmersdorf - Frühstück im AWO-Stübchen

Alle vier bis sechs Wochen gibt es im AWO-Stübchen für die älteren Dorfbewohner ein Frühstück mit allem, was das Herz begehrt. Rund 30 Leute kommen regelmäßig zum Schlemmen, Plauschen und auch das Gläschen Sekt gehört mit dazu. SR 3-Reporterin Renate Wanninger konnte sich am Treffpunkt Ü-Wagen-Tag persönlich von der guten Stimmung vor Ort überzeugen. Und nicht nur gemeinsames Frühstücken steht bei den Hemmersdorfer Senioren auf dem Programm...

Autor: Renate Wanninger
Länge: 00:02:55
Sendedatum: 14.04.2011