Neueste Videos

Bild zum Beitrag
SR Fernsehen Sellemols - Hitzetage

Wer in diesem Sommer trotz Reiselockerungen doch lieber Urlaub dahemm macht, findet im SR-Archiv gepflegte Anregungen für Erfrischung und Abkühlung.

Tarik Rose, Spitzenkoch von der Elbe, geht auf kulinarische Rundreise durch den schönen Norden. Quer durchs Land besucht er Züchter, Bauern und Lebensmittelproduzenten, die mit ganzem Herzen in ihrer Arbeit aufgehen. In dieser Folge ist Tarik Rose im Wendland. Hier besucht er Fried Graf von Bernstorff auf seinem Schloss in Gartow.

Risikogebiet: Bundesregierung gibt für Spanien heraus, Reiserückkehrer: Passagiere aus Mallorca am Saarbrücker Flughafen getestet, Auflagen: Großbritannien ordnet Quarantäne für Reserückkehrer aus Frankreich an, Vorbereitungen: Hygieneplan für den Schulstart am Montag, Sommergespräch: Bouillon zu studentischem Wohnraum im Saar...

Nach der Entscheidung der Bundesregierung Spanien inklusive der Balearen zum Corona-Risikogebiet zu erklären, sind erstmals Urlauber am Saarbrücker Flughafen getestet worden.

Am Montag beginnt das neue Schuljahr. Vor den Ferien wurden die Schüler wegen des Coronavirus in Teilzeit unterrichtet, jetzt soll ein neuer Regelbetrieb stattfinden. Der aktuelle bericht hat eine Schule bei den letzten Vorbereitungen begleitet.

Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot (SPD) spricht im Interview mit Joachim Weyand über den anstehenden Schulstart am Montag. Die Schulen seien vertraut mit den Corona-Maßnahmen. Die Politikerin ist zuversichtlich, dass es ein guter Schulstart wird.

Eigentlich war der Kirkeler Burgsommer schon coronabedingt abgesagt. Doch unter besonderen Umständen kann die traditionelle Veranstaltung auch in diesem Jahr stattfinden.

Neueste Beiträge von SR 1

Lehrer in Risikogruppen können zu Hause bleiben: Was aber arbeiten die im Homeoffice? Online-Unterricht? Außerdem geht Streichert-Clivot noch unter anderem auf die Frage ein, ob Lehrer im Homeoffice durch andere ersetzt werden und ob diese Ersatzlehrer dann nur für unbestimmte Zeit bleiben.

Das neue Schuljahr beginnt unter Corona-Bedingungen. Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen müssen eingehalten werden. Für Schüler, die in der Nachmittagsbetreuung sind und deshalb regelmäßig in der Schule essen, hat sich das Robert Schumann Gymnasium in Saarlouis zum Beispiel ein besonderes Konzept überlegt.

Christine Streichert-Clivot hat alle Fragen rund um das für viele Eltern wichtige Thema "Digistaliaiserung" beantwortet. Unter anderem, was passiert in der Zeit einer erneuten Schulschließung, da es sich beim Homeschooling teilweise schwierig gestaltete, die Kinder zu motiveren. Außerdem ging sie auf die Belastung der Eltern ein und o...

Viele Fragen brennen unter den Nägeln. Egal ob bei Eltern, den Schülern, den Lehrern. Am Freitagmorgen war daher die saarländische Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot live im SR 1 Studio, um offene Fragen zu beantworten. Im drittenTeil ging es darum, was ist, wenn es einen Coronafall an einer Schule gibt.

Viele Fragen brennen unter den Nägeln. Egal ob bei Eltern, den Schülern, den Lehrern. Am Freitagmorgen war daher die saarländische Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot live im SR 1 Studio, um offene Fragen zu beantworten. Im zweiten Teil ging es um das Thema "Vorsichtsmaßnahmen Schulweg".

Viele Fragen brennen unter den Nägeln. Egal ob bei Eltern, den Schülern, den Lehrern. Am Freitagmorgen war daher die saarländische Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot live im SR 1 Studio, um offene Fragen zu beantworten. Im ersten Teil ging es um das Thema "Maske und Abstände in der Schule".

Wer kennt sich mit dem runden Leder besser aus als die beiden Fußball-Ikonen Reiner Calmund und Oliver Kahn. Doch auch ihre Gäste, die mal aus der Ecke, mal über die Flanken kommen, können passgenaue Pässe schlagen. Und ihre Volltreffer landen - direkt auf unserem Zwerchfell ... ;-)

Neueste Beiträge von SR 2 KulturRadio

SR-Reporter Sven Rech beschäftigt sich zum 100. "Geburtstag" des Saarlandes immer wieder ausführlich mit unserem "Saarhundert". Oft weiß man ja gar nicht mehr, wie manche Dinge einmal angefangen haben. Die Perspectives du theatre zum Beispiel, das einzige französischsprachige Theaterfestival Deutschlands, verdankt seine Existenz einem...

Zum Beginn des neuen Schuljahres wollen Schulleitungen, Politik und Eltern so weit wie möglich zum Regelbetrieb zurückkehren. Das kann nach den monatelangen Einschränkungen nicht einfach sein. SR-Moderator Thomas Shihabi hat mit Dr. Ilka Hoffmann, der Leiterin des Organisationsbereichs Schule der GEW, u. a. über Maskenpflicht und Digi...

Wenn es einen lebenden deutschen Filmregisseur gibt, der seit vielen Jahren weltweite Anerkennung genießt und häufig auf Festivals mit Preisen bedacht wird, dann ist das Wim Wenders. Seine Filme "Paris, Texas", "Der Himmel über Berlin" und "Don´t Come Knocking" wurden bei den Filmfestspielen in Cannes gefeiert. Er drehte einen Tanzfil...

Der deutsche Filmemacher Wilhelm Ernst "Wim" Wenders hat sich nicht nur als Spielfilmregisseur ("Paris, Texas", "Der Himmel über Berlin"), sondern auch als Dokumentarfilmer ("Buena Vista Social Club", "Pina") schon vor Jahrzehnten einen international klangvollen Namen gemacht. Nun ist der gebürtige Düsseldorfer selbst zum Gegenstand ei...

Am Montag, 17. August, nehmen die Schulen im Saarland nach fünf Monaten voller Corona-Homeschooling und Ferien wieder ihren Regelbetrieb mit Präsenzunterricht auf. Die saarländische Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot (SPD) ist sich sicher, dass die Schulen mit dem Hygienekonzept der Landesregierung gut vorbereitet sind. "Wi...

Ob in der Schule, in Unternehmen oder im täglichen Leben: Um den heutigen Anforderungen der Arbeitswelt gerecht zu werden, müssen wir lebenslang lernen. Der Neurowissenschaftler Henning Beck hat erforscht, wie gutes Lernen gelingen kann. Sein Credo: "Das neue Lernen heißt Verstehen". Am Sonntag, 16. August, ist er mit seinem gleichnami...

Als die Museen im Saarland noch geschlossen waren, dachte sich die Künstlerin Leslie Huppert ein besonderes Kunstprojekt aus. Ihr Ansatz: Wenn die Besucherinnen und Besucher schon nicht zur Kunst kommen können, dann kommt eben die Kunst zu den Leuten. "NACHTRUF" heißt das Ganze. Huppert hat dafür Werke von mehr als 20 Kreativen zu Str...

Neueste Beiträge von SR 3 Saarlandwelle

In den Sommerferien wurde vielerorts die Gelegenheit genutzt, um die Schulen wieder auf Vordermann zu bringen. So auch in Blieskastel. Das Problem ist nur, das an den sieben Schulstandorten der Stadt ein so großer Sanierungsstau herrscht, dass Millionen investiert werden müssen. Zuviel Geld auf einmal. Die Sanierung der Schulen wird sic...

Das Bioscientia-Labor in St. Ingbert, wo die Abstriche ausgewertet werden, sagt: Abstriche von Krankenhäusern und Ärzten würden innerhalb von 24 Studen ausgewertet. Die Ergebniss der Abstriche aus den Testzentren lägen spätestens nach 48 Stunden vor. Wieso müssen Saarländerinnen und Saarländer dann mitunter bis zu einer Woche war...

Der angespannte studentische Wohnungsmarkt soll entlastet werden. Bauminister Bouillon will den Bau von mehr Wohnungen als bisher fördern. Details hatte Bouillon beim Sommergespräch am 14. August in der Staatskanzlei erläutert. SR-Reporterin Carolin Dylla berichtet.

Warum gibt es keine Maskenpflicht im Klassenzimmer? Wie soll das mit der Hygiene funktionieren? Was ist mit dem Abstandsgebot? Wird es mehr Schulbusse geben? Und wäre eine Systemänderung beim Schulkonzept nicht der bessere Weg? Fragen der SR 3-Hörerinnen und Hörer an die saarländische Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot.

Den Wilden Westen gibt´s nicht nur bei Karl May und im Kino. Der Wilde Westen lebt auch auf vielen Fensterbänken! Kakteenfans und ihre Leidenschaft

Die letzte Ferienwoche endet und am 17. August beginnt im Saarland wieder die Schule. Deutschlandweit lag die Zahl der Neuinfektionen in dieser Woche durchschnittlich über 1000 pro Tag. Im Saarland waren ca. zehn. Im SR-Interview sieht der Virologe Dr. Jürgen Rissland, leitender Oberarzt am Institut für Virologie der Homburger Uniklini...

Am Freitagmorgen war GuMo-Mobil-Reporterin Isabel Sonnabend bei Mike Mathes im Atelier in Saarlouis zu Besuch, um mit ihm über seine außergewöhnlichen Kunstaktionen zu sprechen. Bekannt wurde er vor allem durch sein Projekt "Tausend Augen", das bereits etliche Jahre s als Friedenskunst um die Welt geht.