Neueste Videos

Polizeizugriff auf Corona-Gästelisten, Corona-Testzentren in Saarbrücken und St. Wendel, CISPA Innovation Campus kommt nach St. Ingbert, Diskussion um Schottergärten, Deutsche Bahn überprüft Reaktivierung der Rosselthalbahn, Mirabellenernte in Lothringen, Die Comiczeichner der SR-Sommerinterviews, „Urlaub dehemm“: Wandern im Saar...

Die Polizei hat Daten aus Coronagästelisten auswertet. Das stößt im Saarland auf viel Kritik. Politiker fürchten, dass die Bürger dadurch das Vertrauen in die Coronamaßnahmen verlieren. Das Innenministerium verteidigt das Vorgehen.

Das neu eröffnete Corona-Testzentrum in Saarbrücken hat am Montag einen großen Ansturm verzeichnet. In der Drive-In-Teststation können sich Reiserückkehrer, Einreisende, Pflegekräfte und saarländische Lehrer kostenlos auf das Coronavirus testen lassen, sofern sie nicht symptomatisch sind. Der aktuelle bericht hat sich auch die Test...

Regen oder Sonnenschein? Das SR Fernsehen informiert Sie von Montag bis Freitag um 18.45 Uhr ausführlich über das Wetter der nächsten Tage. Anschließend finden Sie die Sendung in der Mediathek. Zusätzlich gibt es viele Tipps passend zur Jahreszeit. Und Sie können Teil des neuen Saarlandwetters werden!

Corona-Pandemie: Testpflicht für Rückkehrer aus Risikogebieten, Regelbetrieb: Schulstart unter Corona-Bedingungen, Freigabe: Einweihung neuer Autobahnbrücke bei Genua, Baugenehmigung: Ausbau des Fußballstadions der SV Elversberg, Landung: Astronauten in SpaceX-Kapsel sicher zur Erde zurückgekehrt.

Trockenheit: Hohe Waldbrandgefahr im Saarland, Ämter und Unachtsamkeit, Klage Islamunterricht.

Trockenheit: Hohe Waldbrandgefahr im Saarland, Ämter und Unachtsamkeit, Klage Islamunterricht.

Neueste Beiträge von SR 1

Dass die Polizei Daten aus Coronagästelisten auswertet, stößt im Saarland auf viel Kritik. Politiker fürchten, dass die Bürger dadurch das Vertrauen in die Coronamaßnahmen verlieren. Die saarländische Polizei hat bereits in mehreren Fällen auf die Daten aus den Listen zurückgegriffen. Und das ist unter bestimmte Umständen auch e...

Huch, mögen die Polizeibeamten in Saarlouis gedacht haben, als ein olivgrüner Van an ihnen vorbeifuhr, aus dessen geöffnetem Schiebedach eine fünf Meter hohe Palme herausragte. Sie stoppten den Van und vermaßen erst mal die Palme.

Ab August dürfen die KiTas im Land wieder weitgehend zum normalen Regelbetrieb zurückkehren. Über den Zeitpunkt und die Umsetzung der dabei empfohlenen Maßnahmen entscheidet jede KiTa für sich. Gesundheitsministerin Bachmann sagte, man behalte das Coronainfektionsgeschehen weiter im Blick.

Der Einzelhandel fürchtet einen erneuten Lockdown, falls die Corona-Zahlen weiter steigen. Schon jetzt droht eine Pleitewelle. Der Handelsverband mahnt deshalb die Kunden zu mehr Disziplin.

Alle schwitzen bei dieser Sommerhitze. Aber SR 1 denkt an Euch und verschenkt starke Ventilatoren! Auch bei Christof Schwarz in St. Ingbert steht jetzt einer und sorgt für die notwendige Erfrischung bei den letzten Renovierungsarbeiten. Denn SR 1 Reporterin Marie Kribelbauer hat dem glücklichen Gewinner seinen Ventilator gleich vorbei g...

Wer kennt sich mit dem runden Leder besser aus als die beiden Fußball-Ikonen Reiner Calmund und Oliver Kahn. Doch auch ihre Gäste, die mal aus der Ecke, mal über die Flanken kommen, können passgenaue Pässe schlagen. Und ihre Volltreffer landen - direkt auf unserem Zwerchfell ... ;-)

Immer samstags kurz nach 15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann.

Neueste Beiträge von SR 2 KulturRadio

Sozialpolitische Fragen und menschliche Widersprüche ziehen sich wie ein roter Faden durch das mehrfach ausgezeichnete Werk der französischen Autorin Karine Tuil. In ihrem neusten Roman "Menschliche Dinge" setzt sich die ehemalige Juristin mit dem Vorwurf der Vergewaltigung auseinander. Inspiriert von einer wahren Geschichte, wagt sie d...

Der Journalist und Rechtsextremismus-Experte Olaf Sundermeyer zeichnet im Gespräch mit SR-Moderator Jochen Marmit ein düsteres Bild von der regierungskritischen Demonstration am 1. August in Berlin. Reporterteams seien "massiv angefeindet, auch angegriffen" worden. Meinungs- und Pressefreiheit gelte bei den Protestierenden "vor allem f...

Am Sonntag, 2. August, sind in St. Ingbert die Preise des Bundesfestivals Junger Film verliehen worden. Die Auszeichnung für den besten Fllm des filmreif-Weetbewerbs erhielen die Regisseurin Adriana Mrnjavac und ihr Team für den Kurzfilm "Fischstäbchen". Das Publikum entschied sich für "Kaiser" von Jannis Alexander Kiefer - eine ins H...

Knapp zwei Jahre nach der Autobahnbrücken-Katastrophe von Genua wird am 3. August das Ersatzbauwerk eingeweiht. Der Dresdener Brücken-Experte Prof. Manfred Curbach lobte im SR-Interview die Leistung der Brückenbauer und den verkehrspolitischen Weitblick in Deutschland: Die Bauindustrie und "der Bauherr" in Deutschland seien "top vorber...

Es gibt nur wenige deutsche Kameraleute, die auch in Hollywood Erfolge feiern konnten. Der studierte Fotograf und gebürtige Berliner Michael Ballhaus ist einer von ihnen - er wurde gleich mehrfach für einen Oscar nominiert. Am 5. August wäre Ballhaus, einer der bedeutendsten Kameraleute des deutschen und internationalen Films, 85 Jahre...

Die Salzburger Festspiele sind angelaufen. Bekräftigt durch das 100-jährige Jubiläum haben sich die Organisatoren des renommierten Festivals dazu entschlossen, der Corona-Pandemie zu trotzen. Aber ist es unter den aktuellen Bedingungen überhaupt möglich, eine adäquate Festivalausgabe auf die Beine zu stellen? Alice Kremer ist der Fr...

Forstwissenschaftler Johann Goldammer spricht im Interview über die Brand-Prävention als wichtigster Schritt zur Vermeidung von Bränden. Verantwortlich hierfür seien die Land- und Wald-Eigentümer. Durch die klimatischen Veränderungen müssten bisherige Waldzusammensetzungen hinterfragt und innovative Ansätze entwickelt werden, so d...

Neueste Beiträge von SR 3 Saarlandwelle

Seit Jahren streiten sich Regionalligist SV Elversberg und die untere Bauaufsicht um die neue Haupttribüne im umgebauten SVE-Stadion  Es geht um den Brandschutz und offensichtlich nicht ausreichende Fluchtwege. Die Folge: Die Haupttribüne konnte bislang  nur eingeschränkt genutzt werden. Jetzt scheint es aber eine Lösung zu geben.

Um Corona-Infektionsketten nachverfolgen zu können, müssen derzeit Restaurant- und Gaststätten-Besucher ihre Kontaktdaten bei den Gastronomen hinterlegen. Im Fall der Fälle sollen die Gäste so direkt informiert werden können. In einigen Bundesländern - darunter auch im Saarland - gab es inzwischen Zugriffe der Polizei auf diese Dat...

Das Calypso-Bad scheint gerettet! Es stand vor dem Aus – der Betreiber hatte Insolvenz angemeldet. Die Mitarbeiter gingen auf die Straße, forderten die Stadt auf, einen neuen Betreiber zu finden. Seit dem Wochenende wissen wir, dass es den gibt: Es ist Andreas Schauer, der auch die Saarland-Therme in Rilchingen-Hanweiler betreibt. Im S...

Wenn die Temperaturen in den roten Bereich klettern, kann es gesundheitlich mitunter richtig gefährlich werden. Im Interview erläutert Dr. Thomas Schlechtriemen, ärztlicher Leiter der Zentrale Rettungsleitstelle Winterberg, welche Formen von Hitzenotfällen es gibt und was die beste Prophylaxe ist.

Reiserückkehrer aus Risikogebieten müssen sich testen lassen. Für alle anderen gilt: sie können sich testen lassen. Auf jeden Fall ist der Test auf das Corona-Virus kostenlos. Für das Saarland ist auf dem Messegelände Saarbrücken eine Test- Station aufgebaut worden. Dort können sich auch Lehrerinnen und Lehrer testen lassen.

Der Saarbrücker Generalstaatsanwalt Günter Matschiner hat sich gegen Unterstellungen zur Wehr gesetzt, er habe mit Rechtsextremen kooperiert. Hintergrund ist die Bewerbung Matschiners um das Amt des Sozialdezernenten der Stadt Köln. Der mutmaßliche Skandal liegt zwar bereits zehn Jahre zurück, wurde jetzt aber von einem Wadgasser Bü...

Am 1. August haben 20.000 Menschen in Berlin gegen die Corona-Maßnahmen demonstriert. Darunter befanden sich Verschwörungsideologen, Corona-Leugner, Extremisten von Rechts und Links und einige andere eher zweifelhafte Gestalten. Das hat für heftige Reaktionen gesorgt, vor allem auch im Berliner Politikbetrieb.