Schlagwort: Politik

Proteste in Algerien (Foto: dpa)

Audio | 08.03.2019 | Länge: 00:04:41 | SR 2 - Thomas Shihabi "Man darf bezweifeln, ob die Wahlen so stattf...

In gut sechs Wochen sollen in Algerien Präsidentenwahlen stattfinden. Geht es nach Regierung und Militär, dann dürfte der seit beinahe 20 Jahren autoritär regierende Staatschef Bouteflika für eine fünfte Amtszeit kandidieren und gewählt werden. Dagegen ab...

Heringe auf Tellern (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 07.03.2019 | Länge: 00:02:23 | SR 3 - (c) SR Nachbericht: Politischer Aschermittwoch im Sa...

Für die Faasebooze ist Schluss - für die Politiker gings am Mittwochabend richtig los. Wochenlang bekamen sie in den Büttenreden ihr Fett weg. Jetzt stiegen sie selbst in die Bütt und teilten beim Politischen Aschermittwoch kräftig aus.

Betende Hände: Auf der Suche nach Gottes Beistand (Foto: pixabay / Jaime Wiebel)

Audio | 06.03.2019 | Länge: 00:05:02 | SR 2 - Jochen Erdmenger Sieben Wochen nichts als die Wahrheit?

Die traditionelle Fastenaktion "Sieben Wochen ohne" der evangelischen Kirche bemĂĽht sich jedes Jahr, eine Verzichtsvariante abseits der ausgetretenen Wege zu finden. In diesem Jahr empfiehlt sie unter dem Motto "Mal ehrlich: 7 Wochen ohne LĂĽgen", Flunkere...

Der Eiffelturm in Paris (Foto: Pixabay/Nuno Lopes)

Audio | 05.03.2019 | Länge: 00:03:05 | SR 2 - Sabine Wachs Gedämpfter Applaus fĂĽr Macrons Appell

Knapp drei Monate vor der Europawahl hat der französische Präsident Emmanuel Macron einen "Neubeginn für Europa" gefordert. Er wandte sich am Morgen des 5. März an "alle Bürgerinnen und Bürger Europas". In seinem Appell sprach er sich vor allem für mehr Z...

Emmanuel Macron (Foto: dpa)

Audio | 05.03.2019 | Länge: 00:02:03 | SR 2 - Sabine Wachs Macrons Reformpläne fĂĽr Europa

Frankreichs Präsident fordert einen "Neubeginn" für Europa. Knapp drei Monate vor der Europawahl wendet er sich in Gastbeiträgen führender europäischer Zeitungen an alle EU-Bürger. Darin schlägt er einen Aktionsplan für einen Reform der Europäischen Union...

Annegret Kramp-Karrenbauer bei ihrer BĂĽttenrede beim Stockacher Narrengericht (Foto: dpa / Patrick Seeger)

Audio | 04.03.2019 | Länge: 00:02:54 | SR 2 - Vera Wolfskämpf Kommentar: "Unsägliche Witze ĂĽber Minderheite...

Mit ihrem Witz über Toiletten für das dritte Geschlecht ist CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer beim "Stockacher Narrengericht" zu weit gegangen - meinen jedenfalls viele Kritiker. Auch die ARD-Korrespondentin Vera Wolfskämpf findet AKKs Scherz "unsägli...

Anke Rehlinger im Gespräch mit Michael Thieser

Audio | 02.03.2019 | Länge: 00:15:43 | SR 2 - Michael Theiser Im Interview der Woche: Anke Rehlinger (SPD)

Die SPD-Landesvorsitzende und Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger hat die "Fridays for Future"-Schülerproteste begrüßt: Die Politik müsse sich dem Thema Klimawandel stellen. Im Interview der Woche hält sie eine Urwahl des nächsten SPD-Kanzlerkandidaten f...

Annegret-Kramp-Karrenbauer als Putzfrau Gretel in der St. Ingberter Narrenschau 2019 (Foto: SR Fernsehen)

Audio | 28.02.2019 | Länge: 00:04:55 | SR 2 - Roland Kunz / Carolin Dylla Fastnacht 2019: Politik in der BĂĽtt!?

Die Fastnachtszeit hatte immer schon auch eine politische Funktion: Im Mittelalter wurde der Klerus aufs Korn genommen – und spätestens seit dem Vormärz in der Mitte des 19. Jahrhunderts auch die politische Obrigkeit durch den Kakao gezogen. Wie aber sieh...

De Wuschd (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 27.02.2019 | Länge: 00:03:12 | SR 3 - (c) Carolin Dylla Politische Themen in der Faasend 2019?

Die Faasend – ursprünglich war die weit mehr als Trompeten, Gardetanz und Konfetti. Sie hatte eine entschieden politische Funktion. Im Mittelalter wurde der Klerus aufs Korn genommen – und während des Vormärz in der Mitte des 19. Jahrhunderts die politisc...

Foto: Der saarländische Landtag

Audio | 23.02.2019 | Länge: 00:03:01 | SR 3 - (c) SR Parlamentarierrat fordert geregelten Umgang m...

Bei einer Veranstaltung des Interregionalen Parlamentarierrates im Saarländischen Landtag haben Vertreter von Polizei, Justiz und Verwaltung einheitliche Regeln im Umgang mit ausreisepflichtigen Migranten gefordert.