"Ein Restrisiko bleibt immer" - Prof. Henner Fürtig über die Hadsch

"Ein Restrisiko bleibt immer" - Prof. Henner Fürtig über die Hadsch

Audio | 30.08.2017 | Dauer: 00:05:25 | SR 2 - Peter Weitzmann

Themen

Der Hadsch ist die muslimische Wallfahrt nach Mekka und zieht jedes Jahr Millionen Pilger nach Saudi Arabien. Dabei öffnet das "Gastgeberland" sogar die Grenze nach Katar und erlaubt seinem Erzfeind Iran, Konsulate zu eröffnen. Im SR 2-Interview spricht Professor Henner Fürtig, Direktor des GIGA Instituts für Nahost-Studien in Hamburg, über mögliche Gefahren und Auswirkungen der Wallfahrt.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.