Kommentar: "Wacker geschlagen, aber Chance vertan"

Kommentar: "Wacker geschlagen, aber Chance vertan"

Audio | 04.09.2017 | Dauer: 00:02:21 | SR 2 - Angela Ulrich

Themen

Auch wenn es dem Sozialdemokraten Martin Schulz beim großen TV-Duell zur Bundestagswahl stellenweise gelungen ist, Bundeskanzlerin Angela Merkel aus der Reserve zu locken, hat der Herausforderer insgesamt doch zu sehr auf Verbindendes gesetzt und heikle Zukunftsthemen ausgelassen, meint ARD-Hauptstadtkorrespondentin Angela Ulrich: Bis auf wenige Themen kamen so keine echten Unterschiede zwischen den beiden GroKo-Partnern zum Vorschein. "Merkel kann das egal sein - Schulz nicht", so ihr Fazit.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.