Saarbrücker Bruchwiesenschule - alles ganz normal?

Saarbrücker Bruchwiesenschule - alles ganz normal?

Audio | 15.12.2017 | Dauer: 00:03:15 | SR 3 - Eva Lippold

Themen

Betrunkene und pöbelnde Schüler, Drogen und Gewalt als ständige Begleiter. Bedrohte Lehrer, die Angst haben, zu unterrichten. So beschreiben Lehrer und Schulleitung den Alltag an der Gemeinschaftsschule Bruchwiese in Saarbrücken. In einem Brandbrief haben sie sich deshalb im Juni ans Kultusministerium gewendet, um Hilfe gerufen. SR 3- Reporterin Eva Lippold hat mit der Schulleiterin und mit Schülern gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.