Messerattacke in der Saarbrücker Bahnhofstraße

Messerattacke in der Saarbrücker Bahnhofstraße

Audio | 18.12.2017 | Dauer: 00:00:59 | SR 2 - Thomas Gerber

Themen

Die drei jungen Männer, die nach einer Messerattacke in der Saarbrücker Bahnhofsstraße am Sonntag wieder freigelassen wurden, sind nach wie vor tatverdächtig. Das hat die Polizei am Montag klargestellt. Am Tag zuvor hatte die Polizei zunächst mitgeteilt, dass die drei jungen Syrer offenbar unschuldig seien. Für SR 2 KulturRadio schildert Reporter Thomas Gerber den vermeintlichen Tathergang.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.