Kollegengespräch: "Die App hält nicht das, was sie verspricht"

Kollegengespräch: "Die App hält nicht das, was sie verspricht"

Audio | 12.06.2019 | Dauer: 00:02:14 | SR 1 - Interview Christian Balser, Kim Stoppard, Robert Hecklau

Themen

Kim Stoppert und Robert Hecklau haben die BibisBeautyPalace- und Coin Master-App sieben Tage lang getestet: Das Ergebnis: Es können keine eigenen Dörfer aufgebaut werden und auch nicht mit anderen Mitspielern gespielt. Eigentlich bedienen die Spieler nur einarmige Banditen und müssen sich Münzen verdienen. Wenn die Freiversuche weg sind, müssen sie echtes Geld einsetzen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.