Saarländische Familie nach Wohnmobilunfall in Norwegen

Saarländische Familie nach Wohnmobilunfall in Norwegen

Audio | 15.07.2019 | Dauer: 00:02:35 | SR 1 - (c) SR

Themen

Anja Klahm aus Kleinblittersdorf ist im Moment mit ihrem Mann und ihrem Sohn mit dem Wohnmobil in Norwegen unterwegs. Auf ihrem Weg vom Saarland bis hoch zu den Fjorden lief zuerst alles glatt, doch dann flog ihnen die Seitenscheibe eines anderen Autos auf das Wohnmobil und beschädigte ihren Kühler. Ob die Familie den Rest des Urlaubs trotzdem noch genießen konnte, erzählt sie im SR 1-Interview.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.