Schlagwort: BRD

Katrin Seglitz: Schweigenberg (Buchcover: Verlag)

Audio | 27.12.2019 | Länge: 00:04:17 | SR 2 - Thomas Plaul Katrin Seglitz: "Schweigenberg"

Wie schon in "Der Bienenk├Ânig" erz├Ąhlt die M├╝nchenerin Katrin Seglitz auch in ihrem neuen Roman "Schweigenberg" von fiktiven Personen, deren Leben stark von der 41-j├Ąhrigen Teilung Deutschlands beeinflusst ist. Thomas Plaul hat das Buch gelesen und mit de...

Archivbild: 10.11.1989, Berlin: Jubelnde Menschen auf der Berliner Mauer am Brandenburger Tor (Foot: dpa / Wolfgang Kumm)

Audio | 05.10.2019 | Länge: 00:25:31 | SR 2 - Elena Griepentrog Die Macht der Kerzen

In seinem Buch "Die Macht der Kerzen" hat der fr├╝here Superintendent Werner Kr├Ątschell pers├Ânliche Tagebucheintr├Ąge, Erinnerungen und Fakten aus der Zeit des Mauerfalls 1989 zusammengefasst und kommentiert. Das Thema in der langen Samstagsreportage von El...

Collage: Bargeld (Foto: SR Fernsehen)

Audio | 09.07.2019 | Länge: 00:05:23 | SR 2 - Jochen Erdmenger / Janek B├Âffel Saar-Kommunen: Kaum R├╝cklagen und viel zu wen...

Auch wenn die Einnahmen gestiegen und die Schulden leicht gesunken sind: Die saarl├Ąndischen Kommunen hinken im Bundesvergleich finanziell weiter hinterher. Das hat der kommunale Finanzreport der Bertelsmann-Stiftung best├Ątigt. Vor allem R├╝cklagen fehlen d...

Prof. Udo Di Fabio, Vorsitzender der Ethikkommission und ehemaliger Bundesverfassungsrichter (Foto: dpa / Paul Zinken)

Audio | 18.05.2019 | Länge: 00:15:00 | SR 2 - Carolin Dylla Im Interview der Woche: Udo di Fabio

Gibt es aktuell Tendenzen, die das Grundgesetz gef├Ąhrden k├Ânnten? Und m├╝sste es nach 70 Jahren vielleicht weiterentwickelt werden? Carolin Dylla hat mit dem Verfassungsrechtler Udo di Fabio ├╝ber diese Fragen gesprochen. Das Interview der Woche vom 18. Mai...

Der leere Plenarsaal des Bundestags im Berliner Reichstag (Foto: Pixabay/clareich)

Audio | 26.04.2019 | Länge: 00:07:22 | SR 2 - Jochen Erdmenger "Man konnte Bonn nicht einfach platt machen"

Vor genau 25 Jahren entschied die Mehrheit der Bundestagsabgeordneten, den Status der Bundeshauptstadt von Bonn nach Berlin zu verschieben. Das sorgte anfangs nicht nur im Inland f├╝r manchen Verdruss: Die Kritiker des Umzugs verwiesen auf die hohen Kosten...