Podcast

Abendrot

Zu Gast im 'SR 1 Abendrot-Talk' ist Jochen Distelmeyer. Mit SR 1 Moderator Thomas Marx plaudert der Musiker über sein neues Album und seine Musik, über Gefühle wie die Liebe, aber nicht nur.

Zu Gast im SR 1 Abendrot-Talk ist Rapper Manu Meta. Mit SR 1-Moderator Carl Rolshoven plaudert der Musiker aus Blieskastel über sein Debütalbum "Träuma" und seinen neuen ARD-Podcast „Über Lebenskunst“.

Zu Gast im 'SR 1 Abendrot-Talk' ist Dr. Jürgen Guldner. Der Schlafmediziner spricht mit SR 1-Moderatorin Julia Lehmann unter anderem darüber, warum wir das Smartphone aus dem Schlafzimmer verbannen sollten.

Sängerin und Songschreiberin Lotte spricht mit SR1-Moderator Thomas Marx darüber, wie sie durch ihr neues Album zu sich selbst gefunden hat und wie sie ihre Gedanken so direkt in die Songs auf "Woran hältst Du Dich fest, wenn alles zerbricht" einbringt.

Zu Gast im 'SR 1 Abendrot-Talk' ist Juliane Marie Schreiber. Die Politologin und freie Journalistin spricht mit SR 1-Moderatorin Julia Lehmann über ihr Buch 'Ich möchte lieber nicht'.

Zu Gast im 'SR 1 Abendrot-Talk' ist Rolf Zuckowski. Der Musiker spricht mit SR 1-Moderatorin Jessica Werner über seine Biographie 'Ein bisschen Mut, ein bisschen Glück'.

Zu Gast im 'SR 1 Abendrot-Talk' ist Milow. Der Sänger spricht mit SR 1-Moderator Thomas Marx über sein aktuelles Album „Nice to meet you“ und seine neue Rolle als Papa.

Der Talk innerhalb der SR 1 Kultursendung "Abendrot" vertieft ein spezielles Thema im Gespraech mit Experten

Andruck - das Magazin für politische Literatur

Die Bücher der Sendung: Eckard Michels: Schahbesuch 1967. Fanal für die Studentenbewegung/ Amos Oz, Avraham Shapira: Man schießt und weint. Gespräche mit israelischen Soldaten nach dem Sechstagekrieg/ u.a.

Die Bücher der Sendung: Unsere Revolution. Wir brauchen eine gerechte Gesellschaft / Tyrants. A history of power, injustice, & terror / Nach der Flucht / Lew Kopelew. Humanist und Weltbürger / Die Mafia in Deutschland. Kronzeugin Maria G. packt aus

Bücher der Sendung u.a.: Jason Brennan: Gegen Demokratie. Warum wir die Politik nicht den Unvernünftigen überlassen dürfen / Joby Warrick: Schwarze Flaggen. Der Aufstieg des IS und die USA / Marc Trévidic: Ahlam oder Der Traum von Freiheit

Bücher der Sendung u.a.: Das Zeitalter des Zorns - Eine Geschichte der Gegenwart / Nach Gott / Ist der Islam noch zu retten? Eine Streitschrift in 95 Thesen / Die Welt neu bewerten - Warum arme Länder arm bleiben und wie wir das ändern können

Die Bücher der Sendung: Leon Mangasarian, Jan Techau: Führungsmacht Deutschland. Strategie ohne Angst und Anmaßung /Manfred Quiring: Putins russische Welt. Wie der Kreml Europa spaltet/ Michael Laczynski :Fürchtet euch und folgt uns.

Bücher der Sendung u.a.: Gegen Trump. Wie es dazu kam und was wir jetzt tun müssen / Das Land, in dem wir leben wollen / Für Deutschtum und Vaterland. Die Potsdamer Garnisonkirche im 20. Jahrhundert / Darknet. Die Schattenwelt des Internets

Bücher der Sendung u.a.: Rebel. How to Overthrow the Emerging Oligarchy / Russian Angst. Einblicke in die postsowjetische Seele / Der schmale Grat der Hoffnung. Meine gewonnenen und verlorenen Kämpfe und die, die wir gemeinsam gewinnen werden

„Andruck“ hören Sie weiterhin jeden Montag um 19:15 Uhr im Programm von SR 2 KulturRadio. Der Podcast wird an dieser Stelle leider nicht mehr angeboten.

Bilanz am Abend

U.a.mit diesen Themen:Bundesregierung beschließt Schutzschirm von 200 Milliarden Euro, u.a. für Gaspreisbremse/Bundesnetzagentur: Gasverbrauch stark angestiegen/Innenausschuss zum angepleiten Ende des Landesinstituts für Präventives Handeln.

U.a.mit diesen Themen:Herbstvollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz: Ackermann zu Missbrauch/Durchsuchungen in der AfD-Parteizentrale/Berlin: Komplette Wahlwiederholung möglich/Ackermann geht: Welche Bilanz zieht er?

U.a. mit diesen Themen: Russische Teilrepubliken: wo die Mobilmachung nicht rund läuft / Neue Corona-Verordnung im Saarland ab Samstag / Studie zu Kindesmissbrauch im Sport

U.a. mit diesen Themen: Weiter Proteste im Iran / Schüsse in Ischewsk: Erste Informationen über den Schützen veröffentlicht / Deckel auf die Gasumlage?

U.a. mit diesen Themen: Gespräch zum Beginn des Schein-Referendums / EU uneins über Umgang mit russischen Kriegsdienstverweigerern / Die Energie-Woche im Bundestag / Kraftwerk Emile Huchet bleibt erstmal am Netz

U.a. mit diesen Themen: Teilmobilmachung: Was passiert gerade in Russland? / Beratungen über Inflationsausgleichgesetz / Habeck und das angeschlagene Verhältnis zur Wirtschaft / Wie funktioniert die Energiegenossenschaft Köllertal

U.a. mit diesen Themen: Russland nach der Teilmobilmachung / "Zeichen der Schwäche" - Reax auf Teilmobilmachung / Razzia gegen Oligarch in Rottach-Egern / Uniper wird verstaatlicht / Lagebild Organisierte Kriminalität

Aktuelles und Hintergründe zu Themen des Tages von Montag bis Freitag ab 17.30 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

Bilanz am Mittag

U.a.mit diesen Themen:Sicherheit der Infrastruktur und Arbeit der Geheimdienste - Gespräch mit dem ARD-Terrorismusexperten/Nationaler Tag des Flüchtlings Blick auf Sinti und Roma im Saarland/Hurrikan Ian trifft Florida – erste Bilanz.

U.a.mimt diesen Themen:EU: Neue Sanktionen wegen mutmaßlicher Sabotage?/MPK ohne Kanzler: Finanzierung Entlastungspakete/Brasilien: Deutsches Städtchen pro Bolsonaro/Katastrophale Gletscherschmelze in der Schweiz.

U.a.mit diesen Themen:Merz sieht ukrainischen Sozialtourismus in Deutschland/Fallstudie zum sexuellen Kindesmissbrauch im Sport/Umstrittener Staatstrauerakt für ermordeten japanischen Premier Abe.

U.a. mit diesen Themen :Wintergeld - Unterstüzung durch das Land?! / Italien wähltUmfragen sehen Rechtsbündnis vorne / Trotz drohender RezessionArbeitsagentur und IG Metall mahnen zur Gelassenheit

U.a.mit diesen Themen:Ostukraine: Schein-Referenden beginnen / EU-Kommission will Übergewinne abschöpfen / 6. Protestnacht in Folge im Iran: Gewalt nimmt zu / Reaktionen auf UN-Rede von Lapid.

U.a. mit diesen Themen: UN-Vollversammlung - Selenskyj fordert harte Sanktionen / Unionsantrag auf Änderung des Atomgesetzes / Habeck und das angeschlagene Verhältnis zur Wirtschaft / Proteste im Iran

U.a.mit diesen Themen:Putin kündigt Teilmobilmachung an/Uniper wird verstaatlicht / Gasumlage weiter unklar /1 Woche Waffenstillstand Armenien-Aserbaidschan/Mexiko will Flüssiggas liefern.

Aktuelles und Hintergründe zu Themen des Tages von Montag bis Samstag ab 12.30 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

Brunners Welt

Nicht dass Sie denken, Brunner täte nicht alles, um Energie zu sparen. Aber kalt ist ihm trotzdem.

Nicht dass Sie denken, Brunner wüsste den Zufall nicht zu schätzen. Wenn's denn auch wirklich einer ist...

Nicht dass Sie denken, Brunner wolle nur möglichst viel Staatsknete für seine notorische Warmduscherei abgreifen. Aber wer kriegt nicht gerne mal ein Päckchen aus Berlin?

Nicht dass Sie denken, Brunner sehe Gespenster. Aber ihr Wirken bleibt ihm nicht verborgen.

Nicht dass Sie denken, Brunner dächte sich nicht sein Teil. Aber wozu eigentlich, wenn zu oft doch nix dabei rauskommt?

Nicht dass Sie denken, Brunner wolle sich nicht länger männlich lesen lassen. Das klappt meistens doch gut – trotz linguistischer Fehlschüsse.

Nicht dass Sie denken, Brunner stellte sich nicht den letzten Fragen. Aber woran glauben bei dieser Höllen-Hitze?

Die kabarettistische Sicht auf die wichtigen Dinge der Welt und des Lebens. Jeden Samstag in der Sendung "SR 2 - Der Morgen".

con passione

Engagiert, vielseitig und frauenbewegt ? für diese Mischung ist der Gemischte Saarbrücker Damenchor bekannt. Jedes ihrer Konzerte wird szenisch aufgepeppt.

Vor fünfzig Jahren gründete der Gitarrist und Arrangeur des SR-Tanzorchesters, Franz Probst, einen Gitarrenchor in Saarbrücken. Die begeisterten Amateurgitarristen trafen sich regelmäßig, um im Ensemble zu musizieren - und das tun sie auch noch heute.

Wenn die Amateurmusiker des Orchestre Symphonique SaarLorraine den nächsten Auftritt haben, dann liegt eine der bedeutendsten Sinfonien der Musikgeschichte auf den Notenpulten: Beethovens ?Pastorale?. Berührungsängste gibt es bei der bunten Truppe nicht.

Ob Pop, Jazz, Gospel oder Klassik ? Hauptsache a cappella! Das ist das Markenzeichen des Hülzweiler Chores "Jung & Sing", und das nunmehr seit erfolgreichen 20 Jahren. Ein Porträt von Gabi Szarvas.

"Geigen gegen Pisa" heißt das ehrgeizige Projekt eines Musiklehrers im Warndt, bei dem alle Kinder der Grundschule Geislautern seit ein paar Jahren ein Streichinstrument lernen können.

SR-Musikexpertin Gabi Szarvas war zu Gast bei "Windmachine", der Bigband der Universität des Saarlandes.

Die Evangelische Chorgemeinschaft an der Saar wurde 1946 von dem Saarbrücker Kantor und Kirchenmusikdirektor Karl Rahner gegründet. Seit 1997 leitet Andreas Göpfert den Chor.

Musikensembles in der Region.

Das zählt. MenschWirtschaft

Homeoffice, Kurzarbeit oder Jobverlust- mit Beginn der Corona-Pandemie hat sich für Viele der Arbeitsalltag verändert. Wie haben Beschäftigte diese Zeit erlebt? Und was ist davon nach zwei Jahren geblieben?

Etwas dazu verdienen – manche wollen das, andere müssen eine geringfügige Beschäftigung annehmen. Vor allem Frauen sind Minijobber. Warum? Muss sich an der Struktur nicht grundlegend etwas ändern?

Am 27. März wählen die Saarländer. Die Herausforderungen für die künftige Regierung sind gewaltig: von den Auswirkungen des demografischen Wandels über den Strukturwandel und bis hin zur Infrastruktur.

Wenn Straßen, Neubaugebiete und Gewerbeflächen entstehen, geht wertvoller Boden verloren. Immer wieder gibt es dann auch Konflikte. Wir haben mit Gegnern, Umweltexperten und der saarländischen Landesregierung gesprochen.

Mehr Frustration?! Die Pflege und die Impfpflicht Ab Mitte März soll die einrichtungsbezogene Impfpflicht gelten. Doch darüber gibt es politischen Streit. Auch die Träger haben noch viele Fragen. Und was halten Pflegekräfte davon?

Der Flughafen Saarbrücken gilt als wichtige Infrastruktureinrichtung. Doch er steht unter Druck. Durch Corona sind die Zahlen eingebrochen. Weniger Flüge, weniger Passagiere. Zudem wächst der Druck, Co2 im Verkehr einzusparen.

Das Ford-Werk im saarländischen Saarlouis tritt gegen das Ford-Werk im spanischen Valencia an. Nur eines der beiden Werke soll in Zukunft ein neues E-Autos bauen. Aktuell läuft ein „Bieterverfahren“ zwischen beiden Werken: Wer produziert günstiger?

Ob Preisvergleich, Jobverlust oder Lohnerhöhung: Dahinter steckt mehr als nur Zahlen. Wir treffen Menschen und erklären, was Wirtschaft für uns alle bedeutet.

Diskurs

Seit rund drei Jahrzehnten pflegt Marko Martin die Kunst des Reiseberichtes und der Reisebeschreibung – essayistisch, literarisch und journalistisch. Im Mittelpunkt stehen für ihn seine eigenen Beobachtungen und Erlebnisse als Reisender.

"Das Saarbrücker Gespräch" mit Prof. Dr. Bernd Scherer, Intendant des Hauses der Kulturen der Welt, Berlin

„Stadtentwicklung abseits der Landes-hauptstadt“Was saarländische Kommunen brauchen – zum Beispiel Sulzbach und WadernWas saarländische Kommunen brauchen -zum Beispiel Sulzbach und Wadern

Die Schriftstellerin Jagoda Marinic leitet das 2012 gegründete Interkulturelle Zentrum Heidelberg. Es bietet neben Professionalisierungsworkshops auch ein breites Veranstaltungsprogramm an – ausdrücklich für Menschen mit und ohne Migrationserfahrung.

Wo lauert Alltagsrassismus und wie lässt er sich vermeiden? Dafür sensibilisiert Tupoka Ogette als Beraterin, Trainerin und Rednerin. Barbara Renno hat mit ihr über ihre vielseitige Tätigkeit gesprochen.

Kathrin Rögglas Liste an Auszeichnungen und Preisen ist lang – erst unlängst hat sie den Else Lasker Schüler-Dramatikpreis zuerkannt bekommen. Barbara Renno hat mit ihr über ihr Stück "Verfahren" gesprochen, das in Saarbrücken uraufgeführt wurde.

Katharina Grosse ist eine international anerkannte Künstlerin. In diesem Sommer sind ihre Werke in der Modernen Galerie in Saarbrücken zu sehen. Barbara Renno hat mit ihr über ihre Einflüsse und Grenzen der Kunst gesprochen.

Ein Beitrag zur Diskurs-Kultur mit umfassender Aufbereitung aktueller und wichtiger Themen. Diskussionen im Studio oder Aufzeichnungen von Veranstaltungen, die SR 2 KulturRadio mit seinen Medienpartnern gemeinsam durchführt.

Domino: Deutsch-Französische Kindernachrichten

Kindgerechte Nachrichten auf Deutsch und Französisch: - 2,5 Millionen Ameisen pro Mensch - Junkfood-Werbung soll verboten werden - Für das Klima auf die Straße - 4 Milliarden Menschen, zwei Hunde und ein Pony

Kindgerechte Nachrichten auf Deutsch und Französisch: - Abschied von der Queen - Kinder freuen sich über Schwarze Arielle - Immer mehr Autos in Deutschland - Tennis-Star Roger Federer geht

Kindgerechte Nachrichten auf Deutsch und Französisch: - Queen Elizabeth II. ist tot- Neue Corona-Regeln für den Herbst und Winter- Römerschatz in Trier- Spinnen im Schlaf

Kindgerechte Nachrichten auf Deutsch und Französisch: - Die Schule geht wieder los- Kein 9-Euro-Ticket mehr- Zu viel Sonne im Sommer- Hilfe für kranken Pinguin

Kindgerechte Nachrichten auf Deutsch und Französisch: - Dino-Fußabdrücke entdeckt- Hunde können vor Glück weinen- Brötchen von der Polizei- Neandertaler klüger als gedacht

Kindgerechte Nachrichten auf Deutsch und Französisch: - Keine Testpflicht an Schulen- Tapfere Abby- Gute Noten für die Bildung- Zu wenig Auszubildende

Kindgerechte Nachrichten auf Deutsch und Französisch: - Feuer bei Lautenbach- Party für Matthias Maurer- Gemüse mitten in der Stadt- Beißende Fische

Die wichtigsten Nachrichten der Woche kindgerecht aufbereitet auf Deutsch und Französisch