Schlagwort: DDR

Foto: Sonja Marx im Studio

Video | 07.11.2019 | Länge: 00:37:12 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (07.11.2019)

Neue Standorte fĂŒr Internationale Schule werden geprĂŒft, Messergebnisse: Schadstoffbelastung in Kleinblittersdorf doch unter Grenzwert, Mehr Bewerber bei der saarlĂ€ndischen Polizei, Mauerfall: Nach 30 Jahren zu Besuch in Torgau, SAARTALK: Die schwierige Z...

Foto: Lernort Kreibelstraße (Foto: Ulli Wagner/SR)

Audio | 07.11.2019 | Länge: 00:07:40 | SR 3 - Ulli Wagner 30 Jahre Mauerfall: Lernort Kreibelstraße

Bei ihren Stippvisiten in Berlin sucht sich SR-Reporterin Ulli Wagner immer was aus, was sie noch nicht kennt oder wo man bislang nicht reindurfte. Auch diesmal hat sie wieder so einen Ort gefunden – die ehemalige Untersuchungshaftanstalt der Volkspolizei...

Ein Ausstellungsplakat in Torgau (Foto: Carolin Dylla)

Audio | 07.11.2019 | Länge: 00:03:40 | SR 2 - Carolin Dylla Die Spuren der Vor-Wendezeit in Torgau

Wie sehr sind “der Osten” und “der Westen” in den vergangenen 30 Jahren seit dem Fall der Berliner Mauer zusammengewachsen? Welche Erinnerungen haben sie an die Wendezeit? Wie blicken die Menschen in Ostdeutschland auf die aktuellen Entwicklungen der Bund...

Foto: Sonja Marx im Studio

Video | 06.11.2019 | Länge: 00:39:24 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (06.11.2019)

Neubewertung der Baumwollspinnerei in St. Ingbert, „30 Jahre Mauerfall“ in Herzberg, Carolin Dylla ĂŒber den Besuch in Herzberg, Premiere der Mitbestimmungsmesse in SaarbrĂŒcken, Mit „Lie Detectors“ Aktion gegen Fake News, Lisa Krauser ĂŒber die Aktion gegen...

Archivfoto: Mehrere Ausgaben der Zeitung

Audio | 06.11.2019 | Länge: 00:03:53 | SR 2 - GĂŒnter Herkel Wo sind die DDR-Zeitungen geblieben?

Was wurde eigentlich aus all den Zeitungen, Zeitschriften und Sendern der "DDR", die zum Teil erst in der turbulenten Wendezeit gegrĂŒndet wurden? GĂŒnter Herkel hat 30 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer auf Spurensuche begeben.

Roland Jahn (Foto: dpa/Britta Pedersen)

Audio | 06.11.2019 | Länge: 01:00:15 | SR 3 - Uwe JĂ€ger "Aus dem Leben": Roland Jahn

Nein, die Bezeichnung "Chef der Stasi-Unterlagen-Behörde" mag er vermutlich nicht. Korrekt formuliert ist er der „Bundesbeauftragte fĂŒr die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik“. Man kann auch sagen „Ch...

Archivbild vom Juni 2013: Herzberg an der Elster (Foto: dpa / Patrick Pleul)

Audio | 06.11.2019 | Länge: 00:03:40 | SR 2 - Carolin Dylla Die Spuren der "Wende" in Herzberg an der Els...

Wie sehr sind “der Osten” und “der Westen” in den vergangenen 30 Jahren seit dem Fall der Berliner Mauer zusammengewachsen? Welche Erinnerungen haben sie an die Wendezeit? Wie blicken die Menschen in Ostdeutschland auf die aktuellen Entwicklungen der Bund...

Foto: Torgau

Video | 06.11.2019 | Länge: 00:13:43 | SR.de - (c) SR 30 Jahre Mauerfall Folge 3: Torgau

Als letzte Station ihrer Reise durch den Osten besuchen SR-Reporterin Carolin Dylla und Kameramann Ben Eck Torgau. Torgau steht fĂŒr eine der dunkelsten Seite des DDR-Regimes: die erzwungene Umerziehung von Kindern und Jugendlichen zu „sozialistischen Vorz...

Foto: Herzberg

Video | 06.11.2019 | Länge: 00:12:23 | SR.de - (c) Carolin Dylla 30 Jahre Mauerfall Folge 2: Herzberg

Vier Tage lang sind SR-Reporterin Carolin Dylla und Kameramann Ben Eck in Ostdeutschland unterwegs. Auf der Suche nach den Spuren, die die Wende hinterlassen hat. Nach Magdeburg ist Herzberg an der Elster die zweite Station ihrer Reise.

Foto: Sonja Marx im Studio

Video | 05.11.2019 | Länge: 00:39:38 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (05.11.2019)

Kritik an Hartz IV-Sanktionen, Medizinische Überversorgung ist weit verbreitetes Problem, Interview mit Marion Grote-Westrick zu HintergrĂŒnden medizinischer Überversorgung, Medizinschrank „Meditower“ gewinnt Designpreis, Hohe Punktzahl fĂŒr saarlĂ€ndische R...