Schlagwort: FIlmgeschichte

Der Filmproduzent David O'Selznick

Audio | 10.05.2022 | Länge: 00:03:28 | SR 2 - Siegfried Tesche Zum 120. Geburtstag von David O Selznick

Der amerikanische Filmproduzent David O Selznick (1902 - 1965) war ein erfolgreicher, aber auch ein schwieriger Mensch. Er bombardierte seine Mitarbeiter und die Regisseure mit Memos, holte aber auch Alfred Hitchcock in die USA und schuf Meisterwerke wie ...

Ein Blatt in einer Pf├╝tze

Audio | 08.05.2022 | Länge: 00:03:40 | SR 2 - Siegfried Tesche Wenn das Wetter auf der Leinwand verr├╝ckt spi...

Vor genau 330 Jahren wurde in einer Londoner Zeitung der erste Wetterbericht ver├Âffentlicht. Im Kino kommt das Thema meist bei Katstrophenfilmen vor - nicht erst seit Roland Emmerichs "The Day After Tomorrow" aus dem Jahr 2004. SR-Filmexperte Siegfried Te...

Der Schauspieler und Jazzs├Ąnger Al Jolson im Jahr 1935

Audio | 29.04.2022 | Länge: 00:04:05 | SR 2 - Siegfried Tesche Jazz im Film

Am 30. April ist der Welttag des Jazz. Ein guter Anlass, mal einen Blick in die Filmgeschichte zu werfen, die die Musik und ihre K├╝nstlerinnen und K├╝nstler immer wieder thematisierte - sei es als Hintergrund einer Story oder als Biografie. Der allererste ...

Al Pacino, Marlon Brando, James Caan und John Cazale am Rand der Dreharbeiten f├╝r

Audio | 14.03.2022 | Länge: 00:02:49 | SR 2 - Peter M├╝cke 50 Jahre Coppolas "Der Pate"

Am 14. M├Ąrz 1972 feierte das Mafia-Epos um den m├Ąchtigen New Yorker Boss Don Vito Corleone seine Weltpremiere. Der Film wurde weltweit zum Kassenschlager. Der Spruch "Ich mache ihm ein Angebot, das er nicht ablehnen kann" von Don Corleone, gespielt von Ma...

Max Schreck als

Audio | 27.02.2022 | Länge: 00:04:08 | SR 2 - Siegfried Tesche Eine Sinfonie des Grauens: 100 Jahre Nosferat...

Friedrich Wilhelm Murnaus Stummfilm "Nosferatu ÔÇô Eine Symphonie des Grauens" aus dem Jahr 1922 gilt als Meisterwerk der deutschen Filmgeschichte und stilbildend. Die Vampirgeschichte mit Max Schreck in der Titelrolle fand unz├Ąhlige Nachahmer und inspirier...

Eine Salami-Pizza (Foto: SR Fernsehen)

Audio | 09.02.2022 | Länge: 00:04:00 | SR 2 - Siegfried Tesche "Ein St├╝ck vom Himmel": Pizza im Film

Zum Internationalen Tag der Pizza am 9. Februar hat sich SR-Filmexperte Siegfried Tesche den bunt belegten Teigfladen im Kino gewidmet. Ein k├Âstlicher Streifzug durch die Filmgeschichte - von "Ich liebe dich zu Tode" ├╝ber "Eat, Pray, Love" und "Spaceballs...

Donald Holstein, Marcus Schmid, Silvio Schaufelberger und Heinz Thoma am Start mit dem original Bob aus dem Film

Audio | 04.02.2022 | Länge: 00:04:03 | SR 2 - Siegfried Tesche Wintersport im Kino

Auch im Kino sind die Olympischen Winterspiele und Wintersport immer wieder mal ein Thema. Die Wettk├Ąmpfe auf Eis und Schnee bieten offensichtlich vor allem f├╝r das Kom├Âdiengenre einen guten Stoff. Zum Auftakt der Spiele in Peking 2022 hat sich SR-Kinoexp...

Spaghetti Carbonara (Foto: SR)

Audio | 16.01.2022 | Länge: 00:04:02 | SR 2 - Siegfried Tesche "Spaghetti per sempre"

Die italienischen Gastarbeiter haben in Deutschland nicht nur zum Wirtschaftswunder beigetragen, sie steckten das ganze Land auch mit ihrer Kulinarik an. Zum Tag der italienischen K├╝che hat sich Siegrfried Tesche mal den Pasta-Gerichten im Kino gewidmet. ...

Ruth Gordon, die Darstellerin der Maude (Foto: IMAGO / Ronald Grant Archives / Paramount Pictures)

Audio | 20.12.2021 | Länge: 00:04:08 | SR 2 - Siegfried Tesche 50 Jahre "Harold und Maude"

Bei seiner Weltpremiere im Dezember 1971 fiel Hal Ashbys Film "Harold und Maude" beim ├╝berwigenden Teil der Kritikerschar gnadenlos durch. Aber die ungew├Âhnliche Liebesgeschichte eines jungen Mannes und einer knapp 80-j├Ąhrigen Lebensk├╝nstlerin wurde auch ...

Das Symbolbild zeigt wilde Pferde in der Camargue (Archivfoto: SR Fernsehen)

Audio | 13.12.2021 | Länge: 00:04:07 | SR 2 - Siegfried Tesche Wenn Pferde ├╝ber die Leinwand galoppieren

Pferde sind heute nicht mehr nur Reit- und Arbeitstiere, sondern gelten gemeinhin auch als gute Freunde und Tr├Âster des Menschen. Zum "Tag des Pferdes" hat Siegfried Tesche einen kleinen Streifzug durch die Filmgeschichte unternommen - und ist dabei nicht...