Schlagwort: Politikwissenschaftler

Uwe Jun

Audio | 26.04.2023 | Länge: 00:03:29 | SR 3 - Christian Job / Uwe Jun "Hoffnung, dass die jungen Leute an der Polit...

Gefragt nach dem F├╝r und Wider des Wahlalters ab 16 sagte der Trierer Politikwissenschaftler Uwe Jun, ,junge Menschen seien so mehr in der Politik vertreten, das erh├Âhe Interesse und Teilhabe. Andererseits sei die M├╝ndigkeit noch nicht voll gegeben.

Prof. Uwe Jun

Audio | 29.03.2023 | Länge: 00:05:00 | SR 2 - Jochen Marmit "Kompromisscharakter wird in dem Papier deutl...

Die Ampelkoalition hat die Ergebnisse des Koalitionsausschusses verk├╝ndet. Vor allem in den Bereichen Infrastruktur und Klimaschutz wurden diverse Gro├čprojekte beschlossen. Ob das Papier als Erfolg gefeiert werden kann, beantwortet Professor Uwe Jun.

Prof. Dr. Michael Brzoska

Audio | 13.01.2023 | Länge: 00:05:04 | SR 2 - (c) SR Wohin steuert die deutsche Au├čenpolitik?

├ťber die Frage, welche Position die Bundesregierung in der anhaltenden Debatte um die Waffenlieferungen einnimmt, hat SR 2-Moderator Kai Schmieding mit dem Politikwissenschaftler und Friedensforscher Prof. Michael Brzoska gesprochen.

Prof. Hubert Kleinert

Audio | 10.01.2023 | Länge: 00:06:15 | SR 2 - Kai Schmieding "Mehrheiten setzen Kompromisse voraus"

Die Gr├╝nen wollen das Jahr 2023 zum "Jahr des Klimaschutzes" machen, so die Parteichefin Ricarda Lang auf der Vorstandsklausur in Berlin. Wie passt das zusammen mit der R├Ąumung des Braunkohledorfs L├╝tzerath im Rheinischen Revier?

Mikrofon

Audio | 19.12.2022 | Länge: 00:02:57 | SR 3 - Moderation: Nadine Thielen/ im Interview: Alfred von Lucke Alfred von Lucke: "Bestrebungen dringen in we...

Seit dem 24. Februar herrscht Krieg in Europa. Der Politikwissenschaftler Albrecht von Lucke bezeichnet die eingetretene Situation als unvorstellbar, die das Weltbild vieler auf den Kopf gestellt habe.

Ein verlassener russischer Panzer neben einer Kirche in dem zur├╝ckeroberten Gebiet in der N├Ąhe von Isjum.

Audio | 19.12.2022 | Länge: 00:04:46 | SR 2 - Katrin Aue "Wir haben einen neuen, gro├čen Systemkonflikt...

Die Invasion Russlands in der Ukraine, hat viele von uns tief verunsichert. Kann Russland wirklich so gro├č angelegt brechen mit unserer Friedensordnung? Wie k├Ânnen wir in Zukunft unsere Demokratie verteidigen? Im Gespr├Ąch mit Albrecht von Lucke.

Mehrere Strommasten stehen eng zusammen

Audio | 21.10.2022 | Länge: 00:06:06 | SR 2 - (c) SR Angriff auf die Energie-Infrastruktur der Ukr...

Die massiven Sch├Ąden an den Energienetzen durch russische Angriffe haben die Ukraine zu landesweiten Stromabschaltungen gezwungen. SR 2-Moderator Jochen Marmit hat mit Politikwissenschaftler Gerhard Mangott von der Universit├Ąt Innsbruck gesprochen.