Schlagwort: Schauspieler

CD-Cover (Roof Music)

Audio | 03.07.2019 | Länge: 00:04:22 | SR 2 - Erhard Schmied "Raumpatrouille" von Matthias Brandt

Die insgesamt 14 ErzĂ€hlungen von Matthias Brandt gewĂ€hren ĂŒberraschende Einblicke in die durchaus komplizierten VerhĂ€ltnisse, in denen der Autor, Schauspieler und Sohn des Kanzlers Willy Brandt aufgewachsen ist. Unser HörbuchTipp in der BĂŒcherLese vom 3. ...

Meryl Streep in 'Holocaust' (Foto: dpa)

Audio | 22.06.2019 | Länge: 00:03:51 | SR 1 - Nicole Markwald Meryl Streep wird 70

Sie kann alles spielen, ganz gleich ob Drama, Komödie oder Musical. Das spiegelt sich in einzigartigen 21 Oscar-Nominierungen wieder. Bislang dreimal durfte sie die Auszeichnung auch wirklich entgegennehmen. Am 22. Juni 2019 wird die Hollywood-Ikone 70 Ja...

Standbild aus dem Dokumentarfilm „Helmut Berger, meine Mutter und ich“ (Foto: Kobalt Documentary)

Audio | 29.05.2019 | Länge: 00:03:43 | SR 2 - Siegrfried Tesche Helmut Berger wird 75 Jahre alt

Der österreichische Schauspieler Helmut Berger hat alles erlebt: Liebe, EnttĂ€uschung, Hass, Welterfolge und schlagzeilentrĂ€chtige AbstĂŒrze, hat prĂ€chtige BesitztĂŒmer wie Autos und GemĂ€lde besessen und ist betrunken in Talkshows gestolpert. Heute wird Helm...

Foto: Philipp Weigand

Video | 22.05.2019 | Länge: 00:05:13 | SR Fernsehen - (c) SR WimS: Schauspieler Philipp Weigand (22.05.201...

Dem Diener Just aus der AufklĂ€rungskomödie "Minna von Barnhelm" verordnet er eine Frischzellenkur. Urkomisch und sehr individuell verabschiedet sich Philipp Weigand von seinem SaarbrĂŒcker Publikum. Er wagt den Schritt ins freie Schauspielerdasein. Damit v...

Foto: Marcel LĂŒtz-Binder im Studio

Video | 22.05.2019 | Länge: 00:28:10 | SR Fernsehen - (c) SR Wir im Saarland - Kultur (22.05.2019)

Diese Woche geht es um den Abschied des Staatsschauspielers Philipp Weigand, der SaarbrĂŒcken verlĂ€sst, um frei zu arbeiten. Außerdem: Was passiert nach dem Tod, ein StĂŒck ĂŒber das Sein im Jenseits. Und der ehemalige IT-Spezialist Dieter List formt aus Gip...

Foto: Brigitte Urhausen ermittelt im neuen SR-„Tatort“-Team

Video | 13.05.2019 | Länge: 00:04:02 | SR Fernsehen - (c) SR WimS: Luxemburgerin ermittelt im neuen SR-„Ta...

Die luxemburgische Schauspielerin Brigitte Urhausen ist Teil des neuen Ermittlerteams im Saar-„Tatort“. Seit 2013 spielt sie bereits eine Kommissarin im SR-„Radio-Tatort“. Die neue Rolle ist der bisherige Höhepunkt ihrer Karriere – und eine Chance, auch i...

Foto: Christine Alt im Studio

Video | 13.05.2019 | Länge: 00:29:24 | SR Fernsehen - (c) SR Wir im Saarland - Grenzenlos (13.05.2019)

In dieser Woche berichten wir ĂŒber Maßnahmen gegen die Schweinepest in Luxemburg, die Schauspielerin Brigitte Urhausen und ihre Rolle im neuen SR-Tatort und den lothringischen KĂŒnstler Jean-Pierre Surugue .

Archivbild: Der Schauspieler Harvey Keitel 2015 in Cannes (Foto: dpa / EPA / Ian Langsdon)

Audio | 13.05.2019 | Länge: 00:03:31 | SR 2 - Siegfried Tesche Happy Birthday, Harvey Keitel!

FĂŒr viele gilt er als der beste Nebendarsteller der Welt, fĂŒr manche aber auch als einer der heimlichen Hauptdarsteller, auch wenn er oft nur wenige Minuten in einem Film zu sehen ist. Der Amerikaner Harvey Keitel hat in ĂŒber 150 Filmen mitgespielt - daru...

Michael Wischniowski (Rolf), Christiane Motter (Beate), Johannes Frick (Fernfahrer), Laura Trapp (Jayne) / Foto: Staatstheater SaarbrĂŒcken

Audio | 13.05.2019 | Länge: 00:04:05 | SR 2 - Florian Mayer Gelungene Premiere: "Dosenfleisch" in der spa...

Das Vier-Personen-StĂŒck "Dosenfleisch“ von Ferdinand Schmalz hat am 12. Mai seine Premiere in der sparte 4 in SaarbrĂŒcken gefeiert. Schmalz' ausgefeilte Texte sind fĂŒr ihre Wortspielereien, Mehrdeutigkeiten und ihren Sprachwitz bekannt. Dank dieser Vorlag...

Hannelore Elsner (Foto: dpa)

Audio | 24.04.2019 | Länge: 00:04:28 | SR 2 - Jochen Erdmenger / Michael Meyer "Sie war eine Art spĂ€ter Shootingstar"

"Hannelore Elsner war eine Schauspielerin mit vielen Facetten", erklĂ€rt Medienjournalist Michael Meyer im SR-Interview. Am Anfang ihrer Karriere sei sie "nur aufgrund ihres guten Aussehens" besetzt worden, spĂ€ter aber zum "Garant fĂŒr interessante Rollen" ...

ï»ż