Cyberangriffe auf Unternehmen nehmen zu

Cyberangriffe auf Unternehmen nehmen zu

Audio | 27.10.2021 | Dauer: 00:01:48 | SR 1 - (c) Frank Falkenauer, Thorsten Holz

Themen

Der Automobil-Zulieferer Eberspächer ist Opfer einer Cyber-Attacke geworden. Deshalb steht auch das Werk in Neunkirchen derzeit still. Angriffe dieser Art nehmen zu, erklärt Thorsten Holz vom CISPA-Helmholtz-Zentrum für Informationssicherheit in Saarbrücken. Denn auf diese Weise lässt sich von den Unternehmen viel Geld erpressen. Der deutschen Wirtschaft gehen so jedes Jahr rund 220 Milliarden Euro verloren.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.