Die Bahá’í laden zum Festival in Dreisbach

Die Bahá’í laden zum Festival in Dreisbach

Audio | 28.04.2022 | Dauer: 00:05:14 | SR 2 - Chris Ignatzi / Ferah Aksoy-Burkert

Themen

Die Bahá’í-Religion gehört zu den jüngsten Weltreligionen: Erst Mitte des 19. Jahrhunderts entstanden, zählt die Gemeinschaft heute weltweit rund sieben Millionen Mitglieder aus 200 ethnischen Gruppen. Gleich nach dem Christentum steht die Religion an zweiter Stelle der globalen geographischen Ausbreitung. Auch im Saarland leben rund 100 Bahá’í. Am Wochenende laden sie in Dreisbach an der Saarschleife zum Kennenlern-Festival. Mit dabei ist dann auch Ferah Aksoy-Burkert. Im Gespräch mit SR-Moderator Chris Ignatzi erklärt sie, was es mit ihrem Glauben so auf sich hat.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.