Kommentar: "Pflege im Laufschritt - das hält niemand lange durch"

Kommentar: "Pflege im Laufschritt - das hält niemand lange durch"

Audio | 12.05.2022 | Dauer: 00:02:11 | SR 3 - Steffani Balle

Themen

Pflegekräfte sind Mangelware. Egal ob im Krankenhaus oder in Einrichtungen der Alten- oder der Behindertenpflege. Und das, obwohl schon seit Jahren Anstrengungen laufen, den Mangel zu beheben. Es gibt mehr Geld, Pflege kann man seit dem letzten Wintersemester an der HTW studieren, es gibt eine zusätzliche Ausbildung in zwei Jahren zum Pflege-Assistenten und ab September einen verbindlichen Flächen-Tarifvertrag Pflege. Und doch dauert der Pflege-Notstand an. Kein Wunder, sagt SR-Gesundheitsexpertin Steffani Balle.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.