Eröffnung der Bayreuther Festspiele mit "Tristan und Isolde" - eine Kritik

Eröffnung der Bayreuther Festspiele mit "Tristan und Isolde" - eine Kritik

Audio | 26.07.2022 | Dauer: 00:04:24 | SR 2 - (c) BR / Maximilian Meier

Themen

Die Bayreuther Festspiele laufen seit dem gestrigen Montag. Nach einer ausgefallenen Saison und einer mit Pandemie-bedingten Auflagen finden die Wagner-Festspiele dieses Jahr wieder mit voller Auslastung, ohne Masken und ohne Einschränkungen statt. Zum Auftakt gestern wurde "Tristan und Isolde" gegeben. SR2 Kulturradio hat die gesamte Aufführung übertragen. Und unser Reporter Maximilian Maier war live dabei und berichtet.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.