Nein zu No-Billag: "Die Debatte wird jetzt fortgeführt werden"

Nein zu No-Billag: "Die Debatte wird jetzt fortgeführt werden"

Audio | 04.03.2018 | Dauer: 00:06:33 | SR 2 - (c) SR - Frank Hofmann

Themen

Die Initiative für die Abschaffung der Schweizer Rundfunkgebühren ist laut erster Hochrechnung gescheitert. Rund 70 Prozent haben sich demnach für die Beibehaltung der Abgaben ausgesprochen. SR 2-Moderator Frank Hofmann hat mit Dietrich Karl Mäurer, ARD-Korrespondent in Zürich, über die Entscheidung der Schweizer gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.