Die Reaktionen von Landesregierung und Landeshauptstadt auf die Erzieher-Forderungen

Die Reaktionen von Landesregierung und Landeshauptstadt auf die Erzieher-Forderungen

Audio | 28.01.2019 | Dauer: 00:03:02 | SR 3 - Karin Mayer

Themen

Seit 2013 gibt es einen Rechtsanspruch auf Kinderbetreuung. Für Kinder ab einem Jahr. Das spüren Kitas und Krippen im Land. Kleinkinder werden früher und länger betreut. Das bedeutet auch: Die Anforderungen an die Erzieherinnen steigen. Die Verdi-Fachgruppe Soziales und Erziehung fordert deshalb mehr Personal. Wie Landesregierung und Stadt Saarbrücken reagieren- SR-Reporterin Karin Mayer hat nachgefragt

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.