Hessen schafft die Schulnoten ab - zumindest teilweise

Hessen schafft die Schulnoten ab - zumindest teilweise

Audio | 06.02.2019 | Dauer: 00:02:34 | SR 1 - (c) SR

Themen

Künftig sollen jährlich 30 Schulen die Möglichkeit erhalten, schriftliche Beurteilungen statt Schulnoten zu vergeben. Das sollen auch für weiterführende Schulen gelten. SR 1 sprach darüber mit dem Pressesprecher im hessischen Kultusministerium, Stefan Löwer. Der meint, in einer schriftlichen Beurteilung könne sogar viel besser erklärt werden, wo ein Schüler oder eine Schülerin stehe. Das gelte zum Beispiel auch für Nicht-Versetzungen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.