Cannes 2019: "düster und politisch"

Cannes 2019: "düster und politisch"

Audio | 20.05.2019 | Dauer: 00:04:25 | SR 2 - Steffen Kolodziej / Barbara Kostolnik

Themen

Düster und dystopisch: So beschreibt Barbara Kostolnik die Grundhaltung der Filme zur Halbzeit der Internationalen Filmfestspiele in Cannes. Im Gespräch mit SR-Moderator Steffen Kolodziej erzählt sie unter anderem von der Kritik an der Auszeichnung des Schauspielers Alain Delon und gibt einen Ausblick auf die Höhepunkte der zweiten Festspielwoche.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.