Ukraine-Wahl: "Ein riesiges politisches Experiment"

Ukraine-Wahl: "Ein riesiges politisches Experiment"

Audio | 22.07.2019 | Dauer: 00:02:57 | SR 2 - Kai Schmieding / Sabine Stöhr

Themen

Die Politiker, die nach der Wahl in das ukrainische Parlament einziehen, hätten "alle meiste keine politische Erfahrung", erklärt ARD-Korrespondentin Sabine Stöhr im Gespräch mit Kai Schmieding. Daraus ergebe sich ein Bruch in der bisherigen Innenpolitik. Der Neuanfang sei einerseits eine große Chance, berge aber auch Risiken - etwa bei der Außenpolitik mit Russland.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.