Nadine Schneider: "Drei Kilometer"

Nadine Schneider: "Drei Kilometer"

Audio | 05.11.2019 | Dauer: 00:04:24 | SR 2 - Thomas Plaul

Themen

Das Jahr 1989 brachte nicht nur für die beiden Teile Deutschlands, sondern für eine ganze Reihe von Staaten in Osteuropa den entscheidenden Wendepunkt nach Jahrzehnten der kommunistischen Willkürherrschaft. Nadine Schneiders Romandebut "Drei Kilometer" beleuchtet die Ereignisse jener Zeit vor dem Hintergrund der Ceauşescu-Diktatur in Rumänien. Thomas Plaul hat den Roman gelesen und mit der Autorin gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.