"Die Kinderrechtskonvention ist ein Meilenstein für die Kinder dieser Welt"

"Die Kinderrechtskonvention ist ein Meilenstein für die Kinder dieser Welt"

Audio | 20.11.2019 | Dauer: 00:03:54 | SR 2 - Holger Büchner

Themen

Angelehnt an die allgemeinen Menschenrechte sollten auch Kinder in besonderem Maße ein Recht auf Freizeit, Bildung und auf Schutz vor Gewalt haben - das war die Grundidee der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen, die vor genau 30 Jahren von der UN-Generalversammlung verabschiedet wurde. Nach Einschätzung von Anne Jacob, der Kinderrechtsexpertin des Vereins Kindernothilfe, sind in dieser Zeit sehr viele Chancen für die 2,3 Milliarden Kinder der Welt verbessert worden - zum Beispiel was Bildung und Kindersterblichkeit angehe. Noch immer aber seien 250 Millionen Kinder unmittelbar von Gewalt und Konflikten betroffen, und auch Armut und Kinderarbeit seien bei Weitem noch nicht besiegt. Ein Interview.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.