Ilma Rakusa: "Mein Alphabet"

Ilma Rakusa: "Mein Alphabet"

Audio | 02.12.2019 | Dauer: 00:04:29 | SR 2 - Michael Braun

Themen

Ilma Rakusa hat mit "Mein Alphabet" eine ganz besondere Autobiografie vorgelegt. Die in Zürich lebende Schriftstellerin und Literaturwissenschaftlerin slowenisch-ungarischer Abstammung hat keinen durchgängigen Text verfasst, sondern 109 Kurztexte von "A bis Z" geschrieben, in denen sie über ihr Leben, ihr Schreiben und ihre Träume berichtet. Michael Braun hat das Buch gelesen und mit der Autorin geprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.