Vergabeverstöße kommt Riegelsberg teuer zu stehen

Vergabeverstöße kommt Riegelsberg teuer zu stehen

Audio | 12.12.2019 | Dauer: 00:00:56 | SR 3 - Thomas Gerber

Themen

Bei der Erneuerung der Heizungsanlage der Riegelsberghalle muss die Gemeinde bis auf Weiteres auf Geld des Landes verzichten. Nach dem Wirtschaftsministerium hat nun auch das Innenministerium einen Zuschussantrag – eine sogenannte Bedarfszuweisung – abgelehnt. Für die knapp 400.000 Euro teure Heizung hatte die Gemeinde rund 160.000 Euro als Zuschuss beantragt.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.