Im Interview: AWO-Präsident Wilhelm Schmidt

Im Interview: AWO-Präsident Wilhelm Schmidt

Audio | 14.12.2019 | Dauer: 00:05:35 | SR 2 - Ursula Thilmany-Johannsen

Themen

Am 13. Dezember 1919 wurde wurde die Arbeiterwohlfahrt gegründet. Die Frauenrechtlerin und SPD-Politikerin Marie Juchacz hatte die Organisation ins Leben gerufen, um in ihrer Partei die Anliegen der Arbeiterschaft und der Geschädigten des Ersten Weltkriegs durchzusetzen. Was ist heute, 100 Jahre später, das Kernanliegen der AWO? Darüber hat SR-Moderatorin Ursula Thilmany-Johannsen mit Wilhelm Schmidt gesprochen, dem aktuellen Präsidenten der AWO.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.