Kollegengespräch: "Möglicherweise sitzt er bis zu seinem Lebensende im Gefängnis"

Kollegengespräch: "Möglicherweise sitzt er bis zu seinem Lebensende im Gefängnis"

Audio | 18.12.2019 | Dauer: 00:03:25 | SR 3 - Kollegengespräch: Gerd Heger/Thomas Gerber

Themen

Im Prozess gegen den Busfahrer, der in Saarwellingen Kinder missbraucht haben soll, ist das Urteil gesprochen: zwölf Jahre Haft. Die Staatsanwaltschaft hat dem 71-Jährigen vorgeworfen, als Mitarbeiter eines Fahrdienstes in rund 100 Fällen behinderte Kinder missbraucht und in drei Fällen vergewaltigt zu haben. SR-Reporter Thomas Gerber war als Prozessbeobachter vor Ort. Im Kollegengespräch fasst er

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.