Kliniksituation im Saarland

Kliniksituation im Saarland

Audio | 23.03.2020 | Dauer: 00:03:05 | SR 1 - Daniel Simarro, Stefanie Balle

Themen

Die Zahl der mit dem Coronvirus infizierten Menschen im Saarland steigt weiter an. Für die Behandlung der schwersten Fälle muss aureichend Platz in den saarländischen Kliniken geschaffen werden. Bereits letzte Woche kam die Meldung aus St. Wendel, dass die Klinik aufgrund von infiziertem Personal keine Patienen mehr aufnehmen kann. Es folgten das Diakonie-Krankenhaus in Neunkirchen und das evangelische Krankenhaus in Saarbrücken. In anderen Kliniken werden zur Zeit Isolierstationen eingerichtet. Über die gesamte Situation berichtet SR1 Reporterin Steffani Balle.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.