LSVS-U-Ausschuss: Wer hat Schuld am Desaster?

LSVS-U-Ausschuss: Wer hat Schuld am Desaster?

Audio | 26.05.2020 | Dauer: 00:03:15 | SR 3 - Thomas Gerber

Themen

Nach mehrmonatiger, teils auch coronabedingter Pause, hat der Untersuchungsausschuss zum LSVS-Finanzskandal am 26. Mai seine Beweisaufnahme fortgesetzt. In seiner vermutlich vorletzten Sitzung vor der Sommerpause und dem Abschlussbericht war der renommierte Saarbrücker Wirtschaftsforensiker Michael Harz als Zeuge geladen. Er hatte im Auftrag der Staatsanwaltschaft das Finanz-und Geschäftsgebaren des Sportverbands in den Jahren 2009 bis 2017 untersucht und die Frage geklärt, wie es denn zu dem Millionendefizit beim LSVS kommen konnte. SR-Reporter Thomas Gerber fasst den Ausschusstag zusammen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.