Homburg: Stadt fordert Regress von Ex-OB Schneidewind

Homburg: Stadt fordert Regress von Ex-OB Schneidewind

Audio | 29.05.2020 | Dauer: 00:01:04 | SR 3 - Thomas Gerber

Themen

Im Streit um Regressforderungen gegen den suspendierten Homburger Oberbürgermeister Rüdiger Schneidewind wegen dessen Spitzelaffäre könnte es zu einem Vergleich kommen. Der Stadtrat hat sich am 28. Mai in nicht öffentlicher Sitzung dafür ausgesprochen, mit dem Anwalt Schneidewinds Sondierungsgespräche aufzunehmen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.