"Nicht-rassistisch sein reicht nicht"

"Nicht-rassistisch sein reicht nicht"

Audio | 05.06.2020 | Dauer: 00:06:46 | SR 2 - Jochen Erdmenger / Sally-Charell Delin

Themen

Seit dem Tod des Afroamerikaners George Floyd bei einem gewaltsamen Polizeieinsatz in den USA wird weltweit unter dem Motto "Black lives matter" protestiert. SR-Reporterin Sally-Charell Delin hat die Proteste beobachtet und erklärt im Gespräch mit Moderator Jochen Erdmenger, warum "Nicht-rassistisch sein" nicht mehr ausreicht und es einen Anti-Rassismus in der Gesellschaft braucht. Dazu gibt sie aktuelle Literaturempfehlungen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.