Eine Gruppe der KiTa Ittersdorf in Quarantäne

Eine Gruppe der KiTa Ittersdorf in Quarantäne

Audio | 17.06.2020 | Dauer: 00:03:39 | SR 1 - (c) Daniel Simarro, Horst Trenz

Themen

In einer Kita im Wallerfangener Ortsteil Ittersdorf ist ein Kind positiv auf das Coronavirus getestet worden. In der Folge wurde die ganze Gruppe in Quarantäne geschickt. Betroffen sind 19 Kinder sowie fünf Angestellte der Einrichtung, so der Bürgermeister von Wallerfangen, Horst Trenz, im SR 1 Interview. Nach seiner Ansicht haben sich die Corona-Regeln der Landesregierung jetzt bewährt, da nicht die ganze KiTa geschlossen werden musste.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.