"Bouches les rouges": unkonventionelles Musiktheater

"Bouches les rouges": unkonventionelles Musiktheater

Audio | 15.10.2020 | Dauer: 00:03:23 | SR 2 - Lena Schmidtke

Themen

Neues Musiktheater erdenken, erfinden, kreieren; es weg bringen vom Image "kompliziert". Keine leichte Aufgabe, der sich aber ein junges Team für die sparte4 des Saarländischen Staatstheaters verschrieben hat: Mit "Bouches les rouges" wollen sie und ihr Regisseur Marius Schötz etwas ungewöhnliches auf die Bühne bringen. Uraufführung ist am Samstag, 17. Oktober, in der Alten Feuerwache. SR-Reporterin Lena Schmidtke hat eine Probe besucht.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.