Hair - Kultmusical im saarländischen Staatstheater (28.10.2020)

Hair - Kultmusical im saarländischen Staatstheater (28.10.2020)

Video | 28.10.2020 | Dauer: 00:05:14 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Zugegeben: Lange Haare bei Männern sind heute kein Grund mehr für Diskussionen. 1967 war das anders - da mischte am New Yorker Broadway das Musical "Hair" die braven Bürger auf, verkündete "Love, Peace and Freedom" und zeigte Menschen, die zur Abgrenzung mit dem Bürgertum lange Haare trugen. Und: Es wurden Songs gesungen, die noch heute ein begeistertes Lächeln in die Gesichter zaubert. Nicht nur "Let the Sunshine in" ist einer der großen Hits, die so ziemlich alle musikalischen Moden überlebt haben. Das Musical Hair sprüht nur so vor guter Laune und mitreißender Musik. Und wahrscheinlich ist es das, was noch heute fasziniert. Die Handlung ist zwar mit ihrem Plädoyer für Frieden, Liebe und Toleranz ebenfalls zeitlos, doch geht es in Hair doch eher um das revuehafte Zelebrieren dieses Lebensgefühl. Oder? Karsten Neuschwender hat sich das turbulente Stück im Saarländischen Staatstheater angeschaut.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.