Georg-Büchner-Preis für Elke Erb

Georg-Büchner-Preis für Elke Erb

Audio | 30.10.2020 | Dauer: 00:02:41 | SR 2 - Maria Scala

Themen

Sie unterstütze Bürgerrechtler und wurde von der Stasi überwacht. Seit der Wende gewann die Autorin Elke Erb Preis um Preis. Für ihr "unverwechselbares" schriftstellerisches Lebenswerk bekommt sie jetzt auch den wohl renommiertesten deutschen Literaturpreis, den mit 50.000 Euro ausgestatteten Georg-Büchner-Preis. Die Auszeichnung wird am 31. Oktober in Darmstadt verliehen. Ein Porträt der Künstlerin von Maria Scala.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.