Ferdinand von Schirach: "Feinde"

Ferdinand von Schirach: "Feinde"

Audio | 28.12.2020 | Dauer: 00:05:10 | SR 2 - Michael Meyer

Themen

Der Schriftsteller Ferdinand von Schirach gehört zu den meistdiskutierten deutschsprachigen Fernsehautoren, da er in seinen Produktionen brisante Gesellschaftsbatten wie Sterbehilfe oder Terrorismus behandelt. Im seinem neuen Film „Feinde“ geht es um die Frage, ob ein Staat Folter legitimieren sollte, wenn es um die Erreichung eines höheren Ziels geht. SR-Reporter Michael Meyer über ein interessantes Fernsehexperiment.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.