Vermittlerin zwischen den Welten: Timna Brauer

Vermittlerin zwischen den Welten: Timna Brauer

Audio | 22.02.2021 | Dauer: 00:07:10 | SR 2 - Gerd Heger

Themen

Sie hat ihre Kindheit in Paris verbracht - mit Vater Arik Brauer, dem weltbekannten Künstler, der vor kurzem gestorben ist, und Mutter Néomi, einer jemenitischen Jüdin. Ihre Matura machte sie am Lycée francais in Wien - und vielleicht auch durch die frühe Erfahrung der vielen Kulturen wurde sie mit ihrem damaligen Lebensgefährten Elias Meiri nicht nur zu einer der wichtigsten musikalischen Mittlerinnen zwischen Israel und Palästina, zwischen der Musik des Nahen Ostens und Europa. Ihre Liebe zum Chanson machte sie darüber hinaus zu einer großartigen Interpretin von französischen Chansons - zunehmend auch ihrer eigenen. Für nächstes Jahr ist ein neues Album geplant. Im Gespräch erzählt sie von diesen verschiedenen Einflüssen in ihrem Leben - und wie sie im Chanson aufblühen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.