Wir im Saarland - Kultur informiert wöchentlich über die Kulturszene im Saarland, aber auch in Lothringen und in Luxemburg.

Neueste Beiträge

Abspielen

Video | SR Fernsehen Wir im Saarland - Kultur (16.10.2019)

In dieser Woche schauen wir zum Start der Frankfurter Buchmesse auf die saarländische Autoren- und Verlagsszene – und haben einige Entdeckungen gemacht: Die Geschichte eines sadistischen Frauenmörders, ein Jugendroman und ein Plädoyer, die Langsamkeit des...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Einspruch gegen die Schnelllebigkeit (16.10.2...

Leben auf der Überholspur kennt er. Der Saarländer Thomas Girst war taz-Korrespondent und leitet seit 2003 das internationale Kulturengagement der BMW Group. Nun hat er ein Buch geschrieben: Über die Langsamkeit. Ein französischer Briefträger sammelt auf ...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Sadistischer Serienmörder - der erste Fall vo...

Eine Frau wird von einem Mähdrescher klein gemetzelt. Wer ist sie? Als eine zweite tote Frau auftaucht wird klar: Da ist ein Sadist am Werk, der seine Opfer vor dem Mord mästet. Greta R. Kuhn hat einen spannenden, abgründigen Krimi geschrieben. Sie ist 19...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Zwillinge allein zu Hause (16.10.2019)

Packend und derb: Sonja Rufs erster Jugendroman " Mallows oder Katzengrütze" erzählt von den Zwillingen Chelsea und Jordan, sie sich eine Zeit lang alleine durchschlagen müssen. Seit 2012 lebt die gebürtige Pforzheimerin in Saarbrücken. "Schreiben ist wie...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Das Saarland wimmelt wieder (16.10.2019)

Seine kindliche Freude an Wimmelbildern ist eine Erfolgsgeschichte geworden. In wenigen Tagen erscheint das 3. Wimmelbuch des Saarbrücker Grafikers Jürgen Schanz. Wieder wird es eine Freude, Bekanntes im Gewusel Saarländischer Orte zu finden. Die Hintergr...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Verlage in der Krise - Ein Gespräch mit Stefa...

Es war kein gutes Jahr für die Verlagsbranche. Nach der Insolvenz des Zwischenhändlers KNV, der hohe Verluste für viele mit sich brachte, gab es weitere Hiobsbotschaften. Gerade kleinere, unabhängige Verlage wie die saarländischen kämpfen. Buchzwischenhän...

Abspielen

Video | SR Fernsehen 30 Jahre Klezmer mit Helmut Eisel und Jem (09...

Vor 30 Jahren leistete er Pionierarbeit: Helmut Eisel war einer der ersten, die Klezmermusik in Deutschland populär gemacht haben; und wurde auch international erfolgreich. Seine Band „JEM“ feiert nun ihr Jubiläum. Klassisch spielte er die Klarinette nie....

Abspielen

Video | SR Fernsehen Nicole Johänntgen und Sebastian Studnitzky im...

Im Interview Nicole Johänntgen und Sebastian Studnitzky über das Konzept des neuen Musikfestivals. Außerdem sprechen sie über die nun anstehenden Aufgaben und geben einen Vorausblick auf die musikalische Bandbreite.

Abspielen

Video | SR Fernsehen Wir im Saarland - Kultur (09.10.2019)

Das neue Musikfestival des Saarlandes um die Saxofonistin Nicole Johänntgen nimmt allmählich Gestalt an; Helmut Eisel feiert 30 Jahre Bandjubiläum mit JEM, und ein berückender Dokumentarfilm über die meisterhaften optischen Täuschungen von Maurits Corneli...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Ludwigskirche wird Nagelkirche

Im Gedenken an die Zerstörung der Kathedrale von Coventry hat die Nagelkreuzgemeinschaft die Saarbrücker Ludwigkirche aufgenommen. Der Vereinigung geht es um das Gedenken an die Verbrechen des 2. Weltkrieges, aber auch um Toleranz und kulturelle Vielfalt.