Schlagwort: Preis

Der Dokumentarfilmer Maurizius Staerkle-Drux (Pressefoto)

Audio | 18.01.2022 | Länge: 00:08:15 | SR 2 - Jochen Erdmenger / Maurizius Staerkle Drux Maurizius Staerkle Drux ├╝ber seine Doku "Die ...

Im Mittelpunkt des Dokumentarfilms "Die Kunst der Stille" steht das Leben und Wirken des weltber├╝hmten franz├Âsischen Pantomimen Marcel Marceau (1923 - 2007). Regisseur und Autor Maurizius Staerkle-Drux tritt damit im Doku-Wettbewerb des Filmfestivals Max ...

Kurzfilm-Regisseurin Antje Schneider (Pressefoto)

Audio | 18.01.2022 | Länge: 00:10:34 | SR 2 - Jochen Erdmenger / Antje Schneider, Carsten Waldbauer Wenn das Krankenhaus zur Wohlf├╝hl-Oase wird

David-Ruben Thies, der Gesch├Ąftsf├╝hrer einer Kreisklinik in Th├╝ringen, hat das Jammern satt. Er will mit einem neuen Service-Konzept neue Ma├čst├Ąbe im Gesundheitswesen setzen: Ein komfortables Patientenhotel soll die erkrankten Menschen beherbergen, mit B...

Marcel Marceau im Film

Audio | 18.01.2022 | Länge: 00:03:06 | SR 3 - Barbara Grech Max Oph├╝ls Preis 2022: "Die Kunst der Stille"

Ein wei├č geschminktes Gesicht, ein Ringelshirt und ein Ofenrohrhut. Mit seiner Pantomime-Kunst verzauberte Marcel Marceau sein Publikum rund um die Welt. 2007 verstarb der ber├╝hmte Pantomime. Der Schweizer Dokumentarfilmer Maurizius Staerkle Drux hat eine...

Filmszene aus

Audio | 18.01.2022 | Länge: 00:02:34 | SR 1 - (c) Kerstin Mark Der SR 1 Max Oph├╝ls Preis Filmtipp: "Ich Ich ...

Das ist eine echt unangenehme Situation: Vor versammelter Familie einen Heiratsantrag machen ÔÇô und dann ist sich die Braut nicht sicher. Passiert so in dem Film ÔÇ×Ich Ich IchÔÇť, der heute Abend auf dem Filmfestival Max Oph├╝ls Preis l├Ąuft: Julian macht Marie...

Eine Szene aus dem Spielfilm

Audio | 18.01.2022 | Länge: 00:06:09 | SR 2 - Katrin Aue / Barbara Renno Barbara Renno: "Guter Wettbewerb, muntere Tal...

Das Filmschaffen von Frauen hat auch beim Festival 2022 einen gro├čen Stellenwert. SR-Reporterin Barbara Renno kann nach wenigen Tagen des Wettbewerbs schon drei Werke empfehlen, die den Ansatz unterstreichen: die fiktive Doku "Para:dies", den Spielfilm "B...

v.l. Julia Windischbauer (Schauspielerin Producerin), Elena Wolff (Regie Buch Cast) und Selina Graf (Schauspielerin) (Foto: Oliver Dietze)

Video | 17.01.2022 | Länge: 00:23:29 | SR.de - (c) SR SR Talk: Para:dies

In dem Spielfilm "Para:dies" begleitet eine Dokumentarfilmerin die Liebesbeziehung von zwei jungen Frauen und bringt dabei verborgene Konflikte an die Oberfl├Ąche. Carl Rolshoven spricht mit der Autorin, Regisseurin und Darstellerin Elena Wolff und der Sch...

v.l. Lisa Hasenh├╝tl (Buch Regie) und Felix Kreutzer (Schauspieler) (Foto: Oliver Dietze)

Video | 17.01.2022 | Länge: 00:15:13 | SR.de - (c) SR SR Talk: Vote!

In dem Kurzfilm "Vote!" geht es um einen grotesken Jazzclub, indem die G├Ąste per Abstimmung dar├╝ber entscheiden, wer wo sitzen darf. Ein junger Mann wird dabei zuerst in die hinterste Ecke des Clubs verfrachtet und arbeitet sich nach und nach weiter nach ...

v.l. Valentin Badura (Regie) und Patrick Wally (Kamera) (Foto: Oliver Dietze)

Video | 17.01.2022 | Länge: 00:11:59 | SR.de - (c) SR SR Talk: Absprung

In dem Kurzfilm "Absprung" findet ein junger Mann bei einer Haushaltsaufl├Âsung heraus, dass sein Gro├čvater in der Nazizeit ein Denunziant war. Sonja Marx hat mit dem Regisseur Valentin Badura und dem Kameramann Patrick Wally ├╝ber Generationenkonflikte, Sc...

v.l. Jela Hasler (Co-Regie), Anna Thommen (Co-Regie) und Judith Lichtneckert (Produktion) (Foto: Oliver Dietze)

Video | 17.01.2022 | Länge: 00:24:15 | SR.de - (c) SR SR Talk: Les Nouvelles ├łves

In der Dokumentation "Les Nouvelles ├łves" geht es um sechs verschiedene Frauen, die auf ihre ganz eigene Weise Heldinnen des Alltags sind. Sonja Marx hat mit zwei der Regisseurinnen - Jela Hasler und Anna Thommen - und der Produzentin Judith Lichtneckert...

v.l.  Jela Hasler (Regie) und Olivier Zobrist (Produktion) (Foto: Oliver Dietze)

Video | 17.01.2022 | Länge: 00:14:08 | SR.de - (c) SR SR Talk: ├ťber Wasser

Der Kurzfilm "├ťber Wasser" handelt von Bel├Ąstigungen, denen Frauen regelm├Ą├čig im Alltag ausgesetzt sind. Simin Sadeghi spricht mit der Regisseurin Jela Hasler und dem Produzenten Olivier Zobrist ├╝ber pers├Ânliche Erfahrungen, Hilfsstrategien und blinde Fle...