Podcast

Abendrot

Alvaros Buch soll zeigen: Wir sind alle Menschen, die unter EINER Sonne leben. Thomas Marx redet mit ihm über das Leben ohne festen Heimatort, über Familie, über das "Star sein“ und wie man damit umgeht und wie wichtig bei allem das Bauchgefühl ist.

In seinem Buch 'Lost & Dark Places Saarland' zeigt Holger Mathias Peifer 33 schaurige Plätze im Saarland und Umgebung. Im 'Abendrot Talk' mit Stefan Berger erzählt er, was ihn an solch verlassenen Orten fasziniert.

Der Astronom Dr. Florian Freistetter bloggt und podcastet übers Weltall, gehört zum Wissenschafts-Kabarett "Science Busters". Sein Ziel: Menschen für Wissenschaft begeistern, und zwar mit Humor.

Zu Gast im SR 1 Abendrot-Talk ist Bosse. Der Musiker plaudert mit SR 1-Moderator Thomas Marx über die Welt, das Leben und sein neues Album 'Sunnyside'

Zu Gast im SR 1 Abendrot-Talk ist Prof. Uwe Jun. Vor der Bundestagswahl blickt SR 1-Moderatorin Isabelle Tentrup mit dem Parteienforscher auf die letzten Wahlkampf-Monate zurück.

Zu Gast bei SR 1-Moderatorin Jessica Werner im Abendrot-Talk ist Judith Sevinç Basad. Die Autorin und Bloggerin stemmt sich gegen die Meinungsmache der so genannten 'selbsternannten kulturellen Elite'.

Zu Gast im SR 1 Abendrot-Talk ist Florian Werner. Der Autor spricht mit SR 1-Moderator Stefan Berger über sein Buch 'Die Raststätte. Eine Liebeserklärung'.

Der Talk innerhalb der SR 1 Kultursendung "Abendrot" vertieft ein spezielles Thema im Gespraech mit Experten

Andruck - das Magazin für politische Literatur

Die Bücher der Sendung: Eckard Michels: Schahbesuch 1967. Fanal für die Studentenbewegung/ Amos Oz, Avraham Shapira: Man schießt und weint. Gespräche mit israelischen Soldaten nach dem Sechstagekrieg/ u.a.

Die Bücher der Sendung: Unsere Revolution. Wir brauchen eine gerechte Gesellschaft / Tyrants. A history of power, injustice, & terror / Nach der Flucht / Lew Kopelew. Humanist und Weltbürger / Die Mafia in Deutschland. Kronzeugin Maria G. packt aus

Bücher der Sendung u.a.: Jason Brennan: Gegen Demokratie. Warum wir die Politik nicht den Unvernünftigen überlassen dürfen / Joby Warrick: Schwarze Flaggen. Der Aufstieg des IS und die USA / Marc Trévidic: Ahlam oder Der Traum von Freiheit

Bücher der Sendung u.a.: Das Zeitalter des Zorns - Eine Geschichte der Gegenwart / Nach Gott / Ist der Islam noch zu retten? Eine Streitschrift in 95 Thesen / Die Welt neu bewerten - Warum arme Länder arm bleiben und wie wir das ändern können

Die Bücher der Sendung: Leon Mangasarian, Jan Techau: Führungsmacht Deutschland. Strategie ohne Angst und Anmaßung /Manfred Quiring: Putins russische Welt. Wie der Kreml Europa spaltet/ Michael Laczynski :Fürchtet euch und folgt uns.

Bücher der Sendung u.a.: Gegen Trump. Wie es dazu kam und was wir jetzt tun müssen / Das Land, in dem wir leben wollen / Für Deutschtum und Vaterland. Die Potsdamer Garnisonkirche im 20. Jahrhundert / Darknet. Die Schattenwelt des Internets

Bücher der Sendung u.a.: Rebel. How to Overthrow the Emerging Oligarchy / Russian Angst. Einblicke in die postsowjetische Seele / Der schmale Grat der Hoffnung. Meine gewonnenen und verlorenen Kämpfe und die, die wir gemeinsam gewinnen werden

„Andruck“ hören Sie weiterhin jeden Montag um 19:15 Uhr im Programm von SR 2 KulturRadio. Der Podcast wird an dieser Stelle leider nicht mehr angeboten.

Bilanz am Abend

U. a. mit diesen Themen: Gegen "Erpressung" - Polens Premier im EU-Parlament / Corona - Ende der epidemischen Lage im November? / Hohe Sprit- und Energiepreise auch im Saarland / Mittelstand warnt vor hohen Spritpreisen

U. a. mit diesen Themen: Grünes Licht für Koalitionsverhandlungen / Unter dem Radar - Mehr Flüchtlinge kommen über polnische Grenze / Gedenken an Beginn der nationalsozialistischen Deportationen von Juden aus Berlin

U. a. mit diesen Themen: Es geht weiter mit Ampelkoaltionsgesprächen / Steigende Energiepreise / INT Johannes Vogel zur UN-Artenschutzkonferenz / Militäroffensive in Nordäthiopien - Situation in Krisenregion verschlechtert sich

U. a. mit diesen Themen: Anschlag in Norwegen - Terrorverdacht / Muss Wahl in Berlin teilweise wiederholt werden? / Tote nach Unruhen in Beirut / Polen will Mauer gegen Migranten bauen

U. a. mit diesen Themen: Frankreich will Corona-Pass verlängern / Energiepreise steigen in EU - Was plant die Kommission? / China setzt weiter auf Kohlekraftwerke / DFB-Sportgericht zu Fall Erdmann

U. a. mit diesen Themen: G20-Gipfel zu Afghanistan: 1 Mrd Euro Hilfsgeld / Welthungerhilfe zu Afghanistan / Nächste Etappe zur Ampel-Koalition? / Bauern und Umweltschützer fordern neue Agrarpolitik / Frankreich investiert 30 Milliarden Euro in Industrie

U. a. mit diesen Themen: Parteitag sollen Nachfolger bestimmen - Meuthen will nicht mehr AfD-Chef bleiben / Landgericht gibt AfD-Parteitagsanfechtung statt / Österreich - Vereidigung von Bundeskanzler Alexander Schallenberg

Aktuelles und Hintergründe zu Themen des Tages von Montag bis Freitag ab 17.30 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

Bilanz am Mittag

U. a. mit diesen Themen: SPD-Politikerin Bärbel Bas soll Bundestagspräsidentin werden / Ex-Bundeswehrsoldaten wegen Terrorverdachts festgenommen / Hahn-Besitzer HNA - riesige Schulden, Manager im Knast / Grenzprobleme mit Polen Thema im Kabinett

U. a. mit diesen Themen: Showdown in Straßburg - Polens Premier im EU-Parlament / Der Kampf ums Finanzministerium - Was steckt dahinter? / Der Buchhandel nach Corona - Wie steht die Branche zur Buchmesse wirtschaftlich da?

U. a. mit diesen Themen: Stand der Sondierungsverhandllungen / Bilanz Junge Union / Grüne in Bous bringen Parteiordnungsverfahren gegen Ulrich auf den Weg / Belarus, Afghanistan, Äthiopien – die EU-Außenminister haben viel zu besprechen

U. a. mit diesen Themen: Deutschlandtag der Jungen Union in Münster / Nach Mord an britischem Abgeordneten - Ermittler halten islamistisches Motiv für möglich / IdW mit Prof. Veronika Grimm, Wirtschaftsweise

U.a. mit diesen Themen: Tag der Vorentscheidung? - Ampelsondierer beraten / Diskussion um steigende Energiepreise / Gefechte in Beirut zwischen Christen und Schiiten / Marseille im Griff der Drogenbanden

U. a. mit diesen Themen: Herbstprognose Wirtschaftsforscher*innen / Drei Monate nach der Flut - Schäden an der Infrastruktur / Die Briten und das Nordirland-Protokoll / Warnstreik öffentlicher Dienst - Auftakt in Neunkirchen

U. a. mit diesen Themen: Pflege geht alle an: O-Ton Andreas Westerfellhaus / Landtag - Gesetz für psychische Hilfen / Großer Zapfenstreich wegen Afghanistan-Einsatz / Briten wollen wieder alles anders

Aktuelles und Hintergründe zu Themen des Tages von Montag bis Samstag ab 12.30 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

Brunners Welt

Nicht dass Sie denken, Brunner pfiffe auf neue Informationen und offengelegte Geheimnisse. Nur wundert er sich nur noch selten über das, was da so enthüllt wird... Die politische Glosse der Woche.

Nicht dass Sie denken, Brunner sei unter die Eisenbahner geraten. Aber wenn's überall so schrankenlos rollt... Die politische Glosse der Woche.

Nicht dass Sie denken, Brunner hätte an jedem Wahlergebnis etwas zu mäkeln. Er liebt nur klare Entscheidungen... Die politische Glosse der Woche.

Nicht dass Sie denken, Brunner sei nicht bereit, Opfer für den wissenschaftlichen Fortschritt zu bringen. Aber es ist auch schön, wenn sich mal andere zum Affen machen... Die politische Glosse der Woche.

Nicht dass Sie denken, Brunner hätte Angst vor Veränderungen. Viel mehr fürchtet er sich davor, dass alles bleibt, wie es schon mal war.

Nicht dass Sie denken, Brunner laufe jedem Trend hinterher. Und für seine Lasten braucht er auch kein extra Fahrzeug. Also kann er sich die Debatten sehr entspannt anschauen. Die politische Glosse der Woche.

Brunners Welt
SR 2 Häh??

Nicht dass Sie denken, Brunner verstünde wieder mal nur Bahnhof. Und schon gar nicht, wenn man ihm etwas von einem "Kompetenzzentrum Schienengestützte Mobilitätskonzepte" erzählt. Die politische Glosse der Woche.

Die kabarettistische Sicht auf die wichtigen Dinge der Welt und des Lebens. Jeden Samstag in der Sendung "SR 2 - Der Morgen".

con passione

Engagiert, vielseitig und frauenbewegt ? für diese Mischung ist der Gemischte Saarbrücker Damenchor bekannt. Jedes ihrer Konzerte wird szenisch aufgepeppt.

Vor fünfzig Jahren gründete der Gitarrist und Arrangeur des SR-Tanzorchesters, Franz Probst, einen Gitarrenchor in Saarbrücken. Die begeisterten Amateurgitarristen trafen sich regelmäßig, um im Ensemble zu musizieren - und das tun sie auch noch heute.

Wenn die Amateurmusiker des Orchestre Symphonique SaarLorraine den nächsten Auftritt haben, dann liegt eine der bedeutendsten Sinfonien der Musikgeschichte auf den Notenpulten: Beethovens ?Pastorale?. Berührungsängste gibt es bei der bunten Truppe nicht.

Ob Pop, Jazz, Gospel oder Klassik ? Hauptsache a cappella! Das ist das Markenzeichen des Hülzweiler Chores "Jung & Sing", und das nunmehr seit erfolgreichen 20 Jahren. Ein Porträt von Gabi Szarvas.

"Geigen gegen Pisa" heißt das ehrgeizige Projekt eines Musiklehrers im Warndt, bei dem alle Kinder der Grundschule Geislautern seit ein paar Jahren ein Streichinstrument lernen können.

SR-Musikexpertin Gabi Szarvas war zu Gast bei "Windmachine", der Bigband der Universität des Saarlandes.

Die Evangelische Chorgemeinschaft an der Saar wurde 1946 von dem Saarbrücker Kantor und Kirchenmusikdirektor Karl Rahner gegründet. Seit 1997 leitet Andreas Göpfert den Chor.

Musikensembles in der Region.

Das zählt. MenschWirtschaft

Vielen fällt es auf: in der Gastronomie, im Handel, in Gesundheitsberufen und im Handwerk – überall fehlt Personal. Nicht nur Fachkräfte werden gesucht, es geht auch um einfache Jobs, die schwerer zu besetzen sind.

Erst war es nur eine Klasse von Metallbauern an der Meisterschule des Saarlandes. Sechs Männer, die beruflich weiterkommen wollten, haben die Meisterschule besucht. Die komplette Klasse ist in der Prüfung gescheitert.

Dass wir im Personalausweis als Deutsche oder Inhaberin unterschreiben können, ist für uns komplett normal. Das war es bis 1996 aber nicht. Bis dahin gab es im Ausweis nämlich nur die Ansprache Inhaber oder Deutscher. Erreicht hat das Marlies Krämer.

Nicht so viel Zucker essen, gesund leben, das ist vielen Menschen wichtig. Leicht ist das nicht, denn Zucker ist fast überall drin.

Wie arbeiten eigentlich Lobbys in Berlin? Welchen Einfluss haben sie? Tobias Seeger und Julia Lehmann aus Saarbrücken haben gemeinsam recherchiert. Sie wollten wissen, wie die Lobbys arbeiten und wie viel Einfluss sie auf die Politik haben.

Er war Konzernvorstand und hat eine steile Karriere gemacht: Der VW-Vorstand und Arbeitsmarktreformer Peter Hartz. Wer ist Peter Hartz? Wo kommt er her und was treibt ihn um? Unser Thema in Das zählt. Mensch Wirtschaft mit Sarah Sassou und Karin Mayer

Wer träumt nicht davon, plötzlich eine gute Idee zu haben, mit der sich Geld verdienen lässt. Sarah Sassou hat einige Erfinder getroffen. Solche, die uns mit sehr kleinen Ideen den Alltag erleichtern und solche deren Beruf es ist Dinge zu erfinden.

Ob Preisvergleich, Jobverlust oder Lohnerhöhung: Dahinter steckt mehr als nur Zahlen. Wir treffen Menschen und erklären, was Wirtschaft für uns alle bedeutet.

Diskurs

Das "Saarbrücker Gespräch" mit der evangelischen Theologin, Bestsellerautorin und ehemaligen Ratsvorsitzenden der EKD, Margot Käßmann.

Seit 2015 ist der Deutsch-Ungar Ferenc Csák Leiter des Kulturbetriebes der Stadt Chemnitz. In dieser Funktion hat er federführend die Bewerbung der nach Dresden und Leipzig drittgrößten sächsischen Stadt als Europäische Kulturhauptstadt koordiniert.

Andreas Steinhöfel ist u. a. erfolgreicher Autor von Kinder- und Jugendbüchern ("Rico und Oskar"). Nun wurde er für den Astrid Lindgren Memorial Award 2021 nominiert. SR-Kulturredakteurin Barbara Renno hat mit ihm gesprochen.

Graf & Graf ist eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Literaturagenturen. SR-Kulturredakteurin Barbara Renno hat mit der Gründerin Karin Graf gesprochen.

Das Jüdische Museum in Frankfurt am Main ist das älteste eigenständige Jüdische Museum Deutschlands. SR-Kulturredakteurin Barbara Renno hat sich für die Reihe "Das Saarbrücker Gespräch" ausführlich mit der Museumsdirektorin unterhalten: Mirjam Wenzel.

"Das Saarbrücker Gespräch" mit Prof. Dr. Susan Neiman, US-amerikanische Philosophin und Direktorin des Einstein Forums Potsdam

Seit 2015 ist Dr. Erik Harms-Immand Leiter der Landeszentrale für politische Bildung im Saarland. SR-Kulturredakteurin Barbara Renno hat mit ihm über seine Arbeit und seine weiteren Ziele gesprochen.

Ein Beitrag zur Diskurs-Kultur mit umfassender Aufbereitung aktueller und wichtiger Themen. Diskussionen im Studio oder Aufzeichnungen von Veranstaltungen, die SR 2 KulturRadio mit seinen Medienpartnern gemeinsam durchführt.

Domino: Deutsch-Französische Kindernachrichten

Kindgerechte Nachrichten auf Deutsch und Französisch: - Julia ist wieder da - Hilfe aus der Luft - Lockerungen ab 29. Oktober - Hohe Preise

Kindgerechte Nachrichten auf Deutsch und Französisch: - SPD, Grüne und FDP wollen eine ‚Ampel‘- Friedensnobelpreis- Störung bei Facebook, Instagram und WhatsApp- Kennzeichen 'OTW'

Kindgerechte Nachrichten auf Deutsch und Französisch: - Nach der Bundestagswahl- Weniger strenge Corona-Regeln- Leere Tankstellen in Großbritannien- Rekord-Kürbis

Kindgerechte Nachrichten auf Deutsch und Französisch: - U18-Bundestagswahl - Lügen erlaubt- Vulkanausbruch auf La Palma- Neue Corona-Regel in Schulen

Kindgerechte Nachrichten auf Deutsch und Französisch: - Pariser Triumphbogen verhüllt - FahrradKinderDemos in Deutschland - Klimastreik vor Bundestagswahl - Igel löst Polizeieinsatz aus

Kindgerechte Nachrichten auf Deutsch und Französisch: - Löwenzwillingsbabys sorgen für Überraschung- Noch sechs Wochen bis ins All- Regeln in China gegen Spielsucht- Keine Extra-Tests für Schüler im Saarland

Kindgerechte Nachrichten auf Deutsch und Französisch: - Rekordregen und Überschwemmungen in New York City- Blickkontakt sehr wichtig- 60 Millionen Kinder weltweit auf der Flucht- Erstes Spiel der DFB-Elf unter Nationaltrainer Hansi Flick

Die wichtigsten Nachrichten der Woche kindgerecht aufbereitet auf Deutsch und Französisch